Kopf & Kragen

Stadtleben // Artikel vom 10.05.2014

In diesem Werderplatz-Laden geht’s sprichwörtlich um Kopf und Kragen.

Mit ihrer gleichberechtigten Mischung aus Frisörgeschäft und Boutique heben sich Friseurmeisterin Lisa Groß und Designerin Sarah Voß von der haareschneidenden und klamottenverkaufenden Konkurrenz ab – ein außergewöhnliches Konzept, das ein halbes Jahr nach Eröffnung auch außerhalb der Südstadt angekommen ist!

Neben junger Mode bevorzugt skandinavischer Labels wie Modström, M By M, Minimum, Samsøe oder Sessùn bietet Kopf & Kragen lokalen Gestaltern eine Präsentationsplattform. Ergänzend gibt’s (Wohn-)Accessoires wie Hocker aus dem Family Tree Shop, die Produkte der Turnbeutelfraktion, Chinchsteckerschmuck von A Kind Of Jackthing, Taschen und demnächst auch Schuhe. Und wer seinen Look von Kopf bis Fuß auf die Probe stellen möchte, wird bei einem Styling-Tutorial allumfassend beraten. -pat


Werderstr. 39, Karlsruhe, Tel.: 0721/47 03 76 96, Di/Mi/Fr 10-19 Uhr, Do 10-21 Uhr, Sa 10-16 Uhr
www.kopf-kragen.de
www.facebook.com/kopfukragen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...