Mahnwache für Klimaschutz, Demokratie & Menschenrechte

Stadtleben // Artikel vom 26.11.2019

Joachim Kuhs von „Christen in der AfD“ formuliert antiliberale Positionen innerhalb der EU und propagiert im Gewand christlicher Werte ein rechtskonservatives, homophobes und evangelikales Europa.

„Dass Europa sich abschottet, ist schlimm genug! Dass ein ausgewiesener EU-Skeptiker als ‚Europapolitiker‘ und MdE über negative Auswirkungen der EU-Politik in Karlsruhe redet, ist absurd“, sagen die Karlsruher Grünen und begegnen seinem Auftritt in der Europahalle mit einer „Mahnwache für Klimaschutz, Demokratie und Menschenrechte“. -ps/pat

 

Di, 26.11., 18.30 Uhr, zwischen Europabad und Europahalle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 6?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 05.08.2020

Das Karlsruher Digitalkunstwerk mit weltweiter Strahlkraft weicht wegen Corona in den virtuellen Raum aus.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.07.2020

Bis zum Sommer ist es zwar noch was hin, aber ebenso wie die „Fest“-Tickets werden auch die online via reservix.de buchbaren Workshops der im „Vor-Fest“-Rahmen veranstalteten „India Summer Days“ immer früher nachgefragt.



Stadtleben // Tagestipp vom 29.06.2020

Das Kulturprogramm der Heidelberger Halle 02 wird bis auf Weiteres pausiert.





Stadtleben // Tagestipp vom 22.06.2020

Flammender Appell und ein Hilferuf an die Politik zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft soll die bundesweite „Night of Light“ werden.



Stadtleben // Tagestipp vom 18.06.2020

Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus verlegt die Messe Karlsruhe das „New Housing – Tiny House Festival“ ins späte Frühjahr 2021.