M/M Danceworld

Stadtleben // Artikel vom 10.04.2012

Rhythmusgefühl hat man – oder man lässt es sich von den Lehrern der M/M Danceworld mitgeben.

So können selbst Anfänger schon bald komplette Figuren vollführen. Natürlich treffen hier auch Fortgeschrittene, Medaillen- und Gold-Class-Tänzer ihresgleichen, wenn im März und April die neuen Stufen beginnen; darunter eigene Kurse für Teens, Schüler, Hochzeitspaare, Senioren und ab dem 3.5. sogar für Kinder ab drei Jahren.

Singles finden bei M/M schnell Anschluss und einen passenden Partner für Discofox, Salsa, Boogie, Tango Argentino, Rock’n’Roll, Wiener Walzer, Line Dance, Charleston oder Swing. Und jeden Samstagabend bietet sich ab 20.30 Uhr bei der „Dance-Lounge-Party“ Gelegenheit, die neu erlernten Steps auszuprobieren; die Hausbar hat aber auch vor und nach dem Unterricht geöffnet. Wer sich ganz auf seinen Wunschtanz fokussieren, das Tempo bestimmen und zeitlich flexibel üben möchte, kann das Privatstundenangebot in Anspruch nehmen. -pat


Waldstr. 24-28, Karlsruhe, Tel.: 0721/229 46
www.mm-dance.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 7?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL