Neueröffnung: Bar Luka

Stadtleben // Artikel vom 17.07.2018

Bar Luka

Mit dem Pop-up-Begriff war in Karlsruhe bis Ende Juni stets der Store verbunden.

Dann hat die „temporär existierende“ Bar Luka eröffnet – passenderweise benannt nach dem polnischen Wort für Leerstand. Komplett entkernt haben Tim Strüver und Michael Kröck die einstige Espressobar, um mit dem neuen Interieur eine offene, kommunikationsanregende Atmosphäre zu schaffen.

Und das gastronomieerfahrene Duo setzt nicht nur auf moderat bepreiste Drinks abseits des Standards wie Highballs, Wiener Spritzer, selbstgemachte Limos oder Damengedecke, bei denen ein Naturradler mit Basilikum-Shot serviert wird; sie wollen ihren Gästen bis zum 29.9. die Möglichkeit geben, sich aktiv an der Location zu beteiligen.

Denn das Konzept entwickelt sich hinsichtlich Getränken, Musik und (Außen-)Raumgestaltung mit den Publikumswünschen. Freitag und Samstag legen ab 23 Uhr bei freiem Eintritt DJs auf, ab 2.8. trifft man sich auch donnerstags ab 17 Uhr zum „After-Arbeit-Come-Zusamm“. -pat

Zähringerstr. 96, Karlsruhe, Fr+Sa 19-5 Uhr, ab 2.8. Do ab 17 Uhr
www.instagram.com/lukapopupbar

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Stadtleben // Tagestipp vom 16.01.2019

Wohin mit leeren Joghurtbechern, schmutzigen Windeln und vertrockneten Druckerpatronen?





Stadtleben // Tagestipp vom 13.01.2019

Aufgrund gestiegener Beschaffungskosten wurden die Preise für Haushalts- und Wärmestrom im Januar 2019 abermals erhöht.





Stadtleben // Tagestipp vom 23.12.2018

Stadion und Gesang gehört zusammen wie Fußball und Tor.





Stadtleben // Tagestipp vom 21.12.2018

Mit über 40.000 Besuchern war der „Karlsruher Weihnachtscircus“ ein großer Erfolg für die Romanza Circusproduction.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach der handgeprägten 3D-Struktur hat die Produktdesignerin und Innenarchitektin Imme Vogel ihre junge Designertaschen-Marke benannt.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2018

Auf dem Außengelände der Durlacher Event-Location Hubraum steht über die Wintersaison wieder die urige Hubalm-Hütte, in der es an festen Tagen im Monat zünftig zur Sache geht!





Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2018

Sie bespielen leerstehende Ladenflächen und geben eine leise Ahnung davon, wie das Stadtbild ohne die immer gleichen Filialketten aussehen könnte: Pop-up-Stores.





Stadtleben // Tagestipp vom 15.12.2018

In den sozialen Medien und einigen Berliner und Hamburger Geschäften sind sie bereits die neuen Stars.