Neueröffnung: Carota Naturkost & Café

Stadtleben // Artikel vom 06.11.2018

Endlich hat in der Waldstadt ein neuer Bioladen eröffnet, nachdem der Vorbesitzer im letzten Jahr gestorben ist.

Der Naturkostladen bietet plastikfreie Joghurts, frischen Käse und Brot, regionales und saisonales Obst und Gemüse, Kosmetik und künftig auch Kultur. Germanist und Kulturwissenschaftler Mathias Sitzler möchte aus seinem kleinen Laden und Café einen Treffpunkt machen, an dem es Weinseminare, Lesungen und Vorträge beispielsweise zur veganen Ernährung gibt.

Auch einen Mittagstisch mit Suppen und Wraps plant er, dazu veganes und süßes Frühstück. Trinken kann man hier den Bio-Kaffee von Ettli, kaufen den Hamburger Fairtrade-Kaffee Mount Hagen. Probieren: Cappuccino mit Rohkostriegel. -schi

Lötzener Str. 18, Karlsruhe, Mo-Fr 8.30-18.30 Uhr, Sa 8-14 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 7.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Abgesagt: Silvester Dinner Ball 2021

Stadtleben // Artikel vom 31.12.2021

Zum Jahreswechsel erwartet die Gäste im Kurhaus Baden-Baden ein erlesenes Sechs-Gänge-Menü samt Livemusik im unverwechselbaren Ambiente des Bénazetsaals.

Weiterlesen …


Abgesagt: BBE-Tanztee an Weihnachten

Stadtleben // Artikel vom 26.12.2021

An einem entspannenden zweiten Weihnachtsfeiertagsnachmittag genießt man hier die vielseitige Tanzmusik der Baden-Badener Casino Band.

Weiterlesen …




Supernova 2021

Stadtleben // Artikel vom 03.12.2021

„Support Your Local Artists And Beyond“ lautet das erweiterte Motto der „Supernova“, die nach der „Small“-Edition dieses Jahr wieder eine kleine feine Auswahl von seriellen Unikaten und Gestaltungen von zeitgenössischen Karlsruher KünstlerInnen und Assoziierten präsentiert.

Weiterlesen …




Klunker für Uschi #12

Stadtleben // Artikel vom 03.12.2021

Nach vier Schrifthof-Jahren kommt „Uschi“ auf den Schlachthof zurück, wo die ProduzentInnen-Adventsschau wie schon 2016 teils parallel zur „Lametta“ angesetzt ist.

Weiterlesen …