Neueröffnung: Rosebottel

Stadtleben // Artikel vom 23.06.2014

Ausschließlich mit Antiquitäten eingerichtet ist die Ende Februar eröffnete Bar Rosebottel gegenüber des Hauptbahnhofs.

Ihr von der Zeit zwischen 1840 und 1900 geprägter Charakter spiegelt sich auch in den Drinks wider: Denn die Rosebottel setzt auf selbst hergestelltes Cola, Ginger Ale und Beer, Tonic Water sowie Orangen-, Limonen- und Zitronenlimonaden ohne künstliche Zusätze. Sie verleihen den Longdrinks ihren unverwechselbaren Geschmack.

Weitere Besonderheit: eichenfassgelagerte Cocktails, die über die Monate einen extrem runden und weichen Geschmack entwickeln. Dazu kommt eine große Gin-Auswahl mit über 35 Sorten; den Absinth genießt man hier noch wie vor über 100 Jahren stilecht aus der Fontaine.

Trotz gehobenem Barniveau herrscht eine entspannt-lockere Atmosphäre vor, in der man durchaus auch auf ein Bier, ein Glas Wein oder einen Kaffee vorbeischauen kann. Zur Sommerzeit biete sich dafür der historische Innenhof an. -pat

Poststr. 8, Karlsruhe, Tel.: 0179/799 57 07, Mo-Sa ab 19 Uhr
www.facebook.com/rosebottel.ka

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 14.12.2019

Auch dem tropischen Teil der Karlsruher Oststadt steht Weihnachten ins Haus.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2019

Der Weihnachtsmarkt in der idyllischen Murg-Gemeinde wird mit viel Musik begleitet.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2019

Für Hund und Halter kann der Gang im Gedränge des „Christkindlesmarkts“ eine äußerst stressige Angelegenheit sein.





Stadtleben // Tagestipp vom 11.12.2019

Unter dem neuen Titelmotto „Kunst Handwerk Design“ richtet der Bund der Kunsthandwerker (BdK) Ba-Wü seine jährliche „Weihnachtsmesse“ aus.



Stadtleben // Tagestipp vom 10.12.2019

Plastik ist nicht mehr en vogue und dafür gibt es gute Gründe.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2019

Die zwischen Bretten und Heilbronn gelegene Kraichgau-Fachwerkstadt, in der 2021 die „Gartenschau“ stattfindet, hat mit ihrer Altstadt eine malerische Weihnachtsmarktkulisse zu bieten.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2019

Nicht jeder Weihnachtsmarkt kann von sich behaupten, inmitten eines Unesco-Weltkulturerbes stattzufinden.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2019

Ihre „Leuchte mit Haltung“ hat 2012 voll ins Schwarze getroffen!