New Housing – Tiny House Festival 2024

Stadtleben // Artikel vom 28.06.2024

New Housing – Tiny House Festival (Foto: Jürgen Rösner)

Bei Europas größtem „Tiny House Festival“ treffen Fans des kleinen Lebensstils zum fünften Mal auf über 70 Aussteller, jede Menge Experten und rund 50 Häuser – ob Tiny Houses on Wheels oder die immer populärer werdenden Modulhäuser, Bauten der klassischen Holzständer- oder der leichten Alubauweise, Mikroappartements oder aber Single- und Minihäuser.

Neben Infos aus erster Hand (auch zur Finanzierung) von Herstellern, Zulieferern, Dienstleistern und Besitzern gibt’s Zubehör (wie platzsparende Möbel und anderes Interieur). Nach der äußerst positiven Resonanz zeigt die „Tiny Giants Area“ wieder Modulhäuser mit einer Größe von mehr als 50 Quadratmetern, die sich auf Wunsch vergrößern und verkleinern lassen.

Das Expertenforum bietet Vorträge zum Leben auf kleinem Raum, dem Weg dahin sowie Erfahrungsberichte. Minihausinteressierte wie auch Tiny-House-Bewohner, die ihr Wissen erweitern wollen, können sich über den NH-Ticketshop für die wiedereingeführten Workshops anmelden, in denen es um praktische Fragestellungen geht (Fr-So, 10.30-12.30/12.45-13.45/15.30-17.30 Uhr).

Festivalstimmung bei Europas Communitytreffpunkt Nummer eins verbreiten Musiker, Foodtrucks sowie eine Bar samt DJ im begrünt-sonnigen Atrium des Messe-Areals. -pat

Fr-So, 28.-30.6., 10-18 Uhr, Messe Karlsruhe, Rheinstetten
www.new-housing.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 4.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL