Osteria Assaggi

Stadtleben // Artikel vom 31.10.2012

Hierzulande verbindet man mit Piemont in erster Linie den großartigen Barolo.

Aber die Region im Norden Italiens hat noch weit mehr als tolle Weine zu bieten. Einfache, aber hochwertige Zutaten werden in der Osteria Assaggi zu saisonalen Köstlichkeiten kombiniert, von denen man noch lange schwärmt.

Der Höhepunkt des kulinarischen Jahres ist ab September der weiße Trüffel. In der kleinen, aber feinen Speisekarte finden sich neben Antipasti auch hausgemachte Nudelspezialitäten als Zwischengang und mit Tagesgemüse und Polenta gereichte geschmorte Ochsenbäckchen oder Perlhuhn.

Bei den frisch zubereiteten Dolci zum Ausklang fällt die Auswahl schwer. Gefeiert werden kann im kleinen Kreis im Kronleuchterzimmer (bis 20 Personen), in großer Runde im Restaurant (bis ca. 40 Personen) und bei schönem Wetter auch auf der ruhigen Terrasse. Und wenn’s mal was anderes sein soll als „nur“ essen gehen: Hier können Feiern auch als begleitete Weinprobe oder in Form eines Kochkurses gestaltet werden. -nic

Assaggi, Osteria am Ittersbacher Hof, Heerweg 59, Karlsbad-Ittersbach, Tel.: 07248/92 46 26, Mo + Di Ruhetag, Mi-Sa 18-22 Uhr, So 12-14 Uhr + 17.30-21 Uhr
www.osteria-assaggi.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 20.01.2018

Wer für 2018 Großes vorhat, kann sich hier inspirieren und informieren.

>   mehr lesen...


Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Tagestipp vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

>   mehr lesen...




9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Enyonam Couture

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Designerin Pauline Nikolai entwirft in ihren Kollektionen Kleider für die urbane, unkonventionelle und kosmopolitische Frau und das mit (west-)afrikanischen Stoffen, europäischen Schnitten, deutschem Qualitätsanspruch und französischem Charme.

>   mehr lesen...


Bewerben fürs „Bergfried-Spectaculum“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Das zum siebten Mal steigende Bruchsaler „Bergfried-Spectaculum“ (15.-17.6.) bietet wieder den Newcomern seine Bühne.

>   mehr lesen...




Contemp-rent

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Fahar Al Salih von der Mietkunstgalerie Contemp-rent hat ein Christmas-Special zum Genießen und Sammeln kreiert.

>   mehr lesen...




Hubalm 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Der im April als eine reine Event-Location wiedereröffnete Hub-raum Durlach geht in seine zweite Hubalm-Saison.

>   mehr lesen...




X-Mas-Shopping rund um den Gutenbergplatz

Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2017

Karlsruhes einziger funktionierender Platz (und zugleich auch sein schönster!) ist der Gutenbergplatz in der Weststadt.

>   mehr lesen...