Palais Thermal

Stadtleben // Artikel vom 18.03.2015

Säulen aus Stuckmarmor, ornamentale Fliesenmosaiken, nostalgische Thermalbecken und eine moderne Sauna- und Wellnesslandschaft – das vor über 100 Jahren im maurisch-orientalischen Stil erbaute Palais Thermal ist Sinnbild der Schwarzwalderholung.

Sein Außenareal mit Pool inklusive Sprudelliegen, Wasserfall und Bodensprudler, um den sich zwei Saunen und ein großes Panoramadeck gruppieren, verführt auch zum hüllenlosen Sonnenbaden.

Bei gutem Wetter kann man über den Dächern von Bad Wildbad neben der auf Holz bauenden Architektur mit ihren klaren geometrischen Formen und dem phänomenalen Ausblick auf den Sommerberg auch Kaffee und Kuchen sowie Drinks und Snacks genießen. Jeden dritten Freitag im Monat ist langer Sauna-Abend mit Klang-Wasser-Cocktail und Wassershiatsu-Sessions angesagt. Letzte Gelegenheit vor der Sommerpause: 20.3. -pat

Kernerstr. 1, Bad Wildbad, Tel.: 07081/30 30, Mo-Fr 12-22 Uhr, Sa/So/Fei 10-22 Uhr
www.palais-thermal.de
www.facebook.com/palais.thermal

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 5?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL