Palais Thermal

Stadtleben // Artikel vom 17.03.2016

Säulen aus Stuckmarmor, ornamentale Fliesen­mosaiken, nostalgische Thermalbecken und eine moderne Sauna- und Wellnesslandschaft.

Das im maurisch-orientalischen Stil vor über 100 Jahren erbaute Palais Thermal ist Sinnbild der Schwarzwalderholung und verbindet auf gekonnte Weise Jugendstil und Orient. Sein neues Außenareal mit Pool inklusive Sprudelliegen und Wasserfall, um den sich zwei Saunen und ein großes Panoramadeck gruppieren, verführt gerade auch im Winter zum gesunden Saunabaden.

Und über den Dächern von Bad Wildbad kann man nicht nur eine außergewöhnliche Architektur mit klaren geometrischen Formen genießen, sondern auch den phänomenalen Ausblick sowie, wenn das Wetter mitspielt, Schneebäder im Freien – und das nur rund 40 Kilometer von Karlsruhe entfernt, mit der Stadtbahnhaltestelle der S5 direkt vor der Tür! -bes

Kernerstr. 1, Bad Wildbad, Tel.: 07081/30 30, tägl. 12-22 Uhr, Sa/So/Fei 10-22 Uhr
www.palais-thermal.de
www.facebook.com/palais.thermal

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 1.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL