Parkdeckzehn

Stadtleben // Artikel vom 10.08.2007

Der Karlsruher DJ Spyros machte sich nicht nur durch seine Sets aus House und Oriental in der Stadtmitte oder beim Mittelmeerfest beim Schloss einen Namen, er ist auch einer der Macher des Parkdeckzehn.

Was in anderen Städten wie Stuttgart schon länger Usus ist – die temporäre Umnutzung sonst brachliegender Parkdecks – gibt es nun auch auf dem Karstadt-Parkdeck am Karlsruher Marktplatz: Hoch über den Dächern der Fächerstadt weht idealerweise bei üppiger Sonne eine leichte Brise.

Palmen und feiner Sand erwecken Strandgefühle, helle Liegen und Couches sind die weiteren Zutaten für einer relaxte Atmosphäre. Es gibt Kleinigkeiten zu Essen und chillige Hintergrundmusik, aber hin und wieder auch Partys: Am Do, 26.7. legt DJ Spyros ab 19 Uhr selbst auf, geöffnet ist ab 11 Uhr, am Fr, 27.7. findet dort ab 11 Uhr eine Schools Out-Party für Schüler und Eltern statt. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 9?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL