Patisserie Ludwig

Stadtleben // Artikel vom 31.03.2014

Miriam Kungl und Sven Ludwig, der 2011 zum „Konditor des Jahres“ gewählt wurde, erfüllten sich mit der Pâtisserie Ludwig am Stephanplatz hinter der Postgalerie nicht nur ihren Lebenstraum.

Auch für viele andere und natürlich für uns als Nachbarn ist die großartige Pâtisserie ein Traum und Segen. Nach wie vor gibt es hier die derzeit besten Croissants der Fächerstadt, doch auch die sündhaft leckeren Mandelschnecken, Baguettes, Quiches oder Brioches sind vom Allerfeinsten – Widerstand ist zwecklos.

Knapp ein Jahr nach Eröffnung kürte auch „Der Feinschmecker“ die Pâtisserie Ludwig zu den Topadressen Deutschlands. Brüssel und Paris sind die Vorbilder des jungen Teams, und so gibt’s hier natürlich auch eine Fülle an Tartelettes, Macarons oder Moelleux au Chocolat.

Zu Ostern entstehen selbst kreierte leckere Osterhasen mit lustigem Knickohr und Kulleraugen, daneben locken verschiedenste Pralinen-Varianten und Schokoladenostereier. Wer selbst lernen möchte, Törtchen oder Macarons zu backen, belegt einfach einen Kurs. -rw

Amalienstr. 39, Karlsruhe, Di-Sa 9-18 Uhr, So 11-18 Uhr, Tel.: 0179/178 12 72
www.patisserie-ludwig.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...




Welt-Aids-Tag 2017: Benefiz-Gala, Konzerte & Filme

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Ein Chorkonzert mit dem Hochschulchor Vocal Resources läutet am Fr, 1.12. um 18 Uhr in der Kleinen Kirche die Aktionen der Aids-Hilfe zum „Welt-Aids-Tag“ ein.

>   mehr lesen...




Klunker für Uschi #9

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Vom 1. bis 3.12. sind „Klunker für Uschi“ zum wiederholten Mal im „Schrifthof“, dem Alten Laden in der Gerwigstr. 34, zu Gast, zu sehen und zu kaufen.

>   mehr lesen...