Patisserie Ludwig

Stadtleben // Artikel vom 31.03.2014

Miriam Kungl und Sven Ludwig, der 2011 zum „Konditor des Jahres“ gewählt wurde, erfüllten sich mit der Pâtisserie Ludwig am Stephanplatz hinter der Postgalerie nicht nur ihren Lebenstraum.

Auch für viele andere und natürlich für uns als Nachbarn ist die großartige Pâtisserie ein Traum und Segen. Nach wie vor gibt es hier die derzeit besten Croissants der Fächerstadt, doch auch die sündhaft leckeren Mandelschnecken, Baguettes, Quiches oder Brioches sind vom Allerfeinsten – Widerstand ist zwecklos.

Knapp ein Jahr nach Eröffnung kürte auch „Der Feinschmecker“ die Pâtisserie Ludwig zu den Topadressen Deutschlands. Brüssel und Paris sind die Vorbilder des jungen Teams, und so gibt’s hier natürlich auch eine Fülle an Tartelettes, Macarons oder Moelleux au Chocolat.

Zu Ostern entstehen selbst kreierte leckere Osterhasen mit lustigem Knickohr und Kulleraugen, daneben locken verschiedenste Pralinen-Varianten und Schokoladenostereier. Wer selbst lernen möchte, Törtchen oder Macarons zu backen, belegt einfach einen Kurs. -rw

Amalienstr. 39, Karlsruhe, Di-Sa 9-18 Uhr, So 11-18 Uhr, Tel.: 0179/178 12 72
www.patisserie-ludwig.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





India Summer Days 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 14.07.2018

Rund 12.000 Besucher erlebten 2017 die Premiere der „India Summer Days“, die aus dem Stand heraus vom Fachmagazin „Indien Aktuell“ zum „Best India Event“ in Deutschland gekürt wurden.

>   mehr lesen...




Peter-und-Paul-Fest 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 29.06.2018

Die Belagerung des kurpfälzischen Brettheims durch Herzog Ulrich von Württemberg 1504, das aus dem 16. Jahrhundert überlieferte „Peter-und-Paul-Freischießen“ und der „Schäfersprung“ sind die historischen Fakten und Traditionen, auf die sich das „Peter-und-Paul-Fest“ beruft.

>   mehr lesen...




Midsummer@Südliche Waldstraße 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 21.06.2018

Karlsruhes schönste Flaniermeile feiert seinen ersten „Midsummer“.

>   mehr lesen...




„Lametta“-Bewerbungsschluss 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 20.06.2018

Die lässige Alternative zum üblichen Weihnachtsmarkteinerlei geht am 7. und 8.12. in die neunte Runde.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Villa Schönsinn Atelier

Stadtleben // Tagestipp vom 17.06.2018

14 Jahre war Katrin Meiers Villa Schönsinn in Karlsruhe und Ettlingen ansässig.

>   mehr lesen...




25 Jahre „Watthalden Festival“

Stadtleben // Tagestipp vom 17.06.2018

Mit seinem stets stimmigen Programm zwischen Klassik, Jazz, Folk und Weltmusik, zu dem sich zumeist Tupfer aus Soul, Pop und Chanson gesellen, aber natürlich vor allem mit seiner tollen Atmosphäre im wunderschönen Ambiente des Watthaldenparks hat sich das Open Air zu einem identitätstiftenden Eventklassiker für die ganze Familie entwickelt, der nicht nur bis Karlsruhe und natürlich auch weit in das Albtal hinein eine große Strahlkraft besitzt.

>   mehr lesen...




7. Bergfried-Spectaculum

Stadtleben // Tagestipp vom 15.06.2018

Alle zwei Jahre kehrt das Mittelalter nach Bruchsal zurück.

>   mehr lesen...




1. Karlsruher Mobilitätsfestival

Stadtleben // Tagestipp vom 15.06.2018

Ober- und unterirdisch feiert Karlsruhe sein erstes verkehrsmittelübergreifendes „Mobilitätsfestival“.

>   mehr lesen...