Paul Robinson@Skog42

Stadtleben // Artikel vom 21.11.2014

Eine Wand ist eine Wand – ist ein Kunstwerk!

Skog42-Inhaberin Evelyn Engel konnte den Londoner Künstler Paul Robinson, der seinen kreativen Output unter dem Label Luap Studios bündelt, für eine Graffiti-Collage gewinnen. Nach seinem Besuch an Allerheiligen ziert die persönliche Abwandlung des „Pink Bear“ den Fashion Store für Wardrobe Essentials in der südlichen Waldstraße.

Die Entstehung ihres 6x3-Meter-Motivs – Robinsons großflächigste Arbeite ever und die einzige in ganz Deutschland – hat die studierte Modedesignerin in einem Videoclip dokumentieren lassen; wer die Vernissage verpasst hat, kann sich über die Website von Skog42 anschauen, wie der Bär auf seinen Ast gelangt ist. -pat

Waldstr. 42 a, Karlsruhe, Tel.: 0721/46 72 50 20, Mo-Fr 10.30-18.30 Uhr, Sa 10.30-16.30 Uhr
www.skog42.de
www.facebook.com/skog42

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 1.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL