Petit Noel

Stadtleben // Artikel vom 24.11.2010

Hier müssen Glitter und Lametta draußen bleiben.

Es geht schön beschaulich zu bei „Petit Noel“, dem etwas anderen Weihnachtsmarkt: Zu einem wärmenden Schluck aus der Teelounge gibt’s Kunst, Kunsthandwerk, Produktdesign und Literatur von Fotografie über Holzdrucke bis zu Schmuck, Taschen, Keramik, Buchbindeobjekten, Gläsern sowie jeder Menge Malerei und Gezeichnetem.

Beteiligt sind Azusa Takaso, Olga Sora-Lux, Lena Imbery, Sabrina Turner, Verena Veit, Andreas Grindler, Dirk Schiebel-Zefferer, Christine Geesing, Ondine Dietz, Michael Greiner, C-Art-A und Don Schmuckdesign. An drei Samstagen finden ab 20 Uhr zudem literarische und theatralische Abende statt: „Karlsruher Orte“ (27.11.), „Rendezvous mit Mr. Darcy“ (11.12.) und „Rezitation und Musik – Albrecht Schau und Kollegen“ (18.12.). -pat

24.11.-23.12., Kunsttransit, Herrenstr. 28, Karlsruhe, tägl. außer montags 14-20 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 1?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL