Rasselfisch

Stadtleben // Artikel vom 09.12.2016

Bald geht sie wieder los, die Jagd auf die kreativsten Geschenkideen und das ausgefallenste Spielzeug.

Wer lieber etwas entschleunigen und in ruhiger Atmosphäre nach hübschen Sachen für die ganz Kleinen stöbern möchte, sollte den Weg zu Rasselfisch in der Akademiestraße suchen. Dort sind z.B. Pandas und Eisbären-Nachtlichter in traumhaft schöner Verpackung oder ein handgemachter Orang-Utan aus Deutschland angekommen.

Ein echter Hingucker ist der Kuscheldackel aus Dänemark, und kreative Kinder freuen sich über monstrige Kritzelkarten, die immer wieder neu bemalbar sind. Für die kalte Jahreszeit gibt es jede Menge Mützen, Jacken sowie Füßlinge gegen kalte Füße bei den Allerkleinsten ­– und für Mamas eisige Hände tolle Kinderwagenmuffs und superflauschige Decken.

Dass die besten Geschenke aus heimischer Produktion oder Fair-Trade-Projekten stammen, keine giftigen Farbstoffe oder Weichmacher enthalten und auch sonst extrem langlebig sind, ist hier selbstverständlich.

Akademiestr. 9-11, Karlsruhe, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr (Adventssamtage bis 18 Uhr)
www.rasselfisch.de/karlsruhe
www.facebook.com/rasselfisch.ka

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 3.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL