Rasselfisch

Stadtleben // Artikel vom 13.12.2012

Warmes, Kuscheliges und Spaciges bringt zu Weihnachten der Karlsruher Rasselfisch-Laden.

Zum Beispiel Handwärmer in Form von gestrickten Tieren, einen Kinderwagenmuff für Mamas eisige Hände oder superflauschige Decken aus Deutschland und Schweden. Mit ihren 150x220 Zentimetern übrigens auch eine tolle Idee für Oma, Opa und alle anderen Großen.

Wer’s warm ums Herz mag, verschenkt die süße Waldmaus aus Kösen oder die verrückte Handpuppe Henriette Huhn. Mit der könnte man dann mittels Papprakete ins Weltall starten und auf dem nachts nachleuchtenden Mondwandsticker dreibeinige Frösche treffen. Oder Waldemar, die Baumlampe mit den magischen Glitzeraugen.

Neben abgefahrenen Dingen punktet Nachhaltiges und Ökologisches aus Holz vom Fahrzeug über Rodel bis hin zur großen Stufenpyramide. Und dass die besten Geschenke aus heimischer Produktion oder Fair-Trade-Projekten stammen, keine giftigen Farbstoffe oder Weichmacher enthalten und auch sonst extrem langlebig sind, ist schon lange Programm bei Rasselfisch.

Akademiestr. 9-11, Karlsruhe, Tel.: 0721/160 22 67, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr
www.rasselfisch.de/karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...