Restaurant Zum Markgrafen

Stadtleben // Artikel vom 13.09.2011

Das monatlich wechselnde Themenmenü im Restaurant Zum Markgrafen hat sich bei den Karlsruhern inzwischen als feste Größe etabliert.

„Die Resonanz ist so gut, dass wir das Angebot ab September sogar von zwei auf sechs Tage in der Woche erweitern“, freut sich Jana Höfer vom Renaissance Hotel über den Zuspruch bei den Karlsruher Gerneessern. Außerdem haben Gäste neuerdings auch noch die Qual der Wahl: Aus jeweils drei Vorspeisen, drei Hauptgängen und drei Desserts können sie ihr persönliches „Wahlmenü“ erstellen.

Der Kalender bleibt bei dem Schlemmerangebot natürlich im Blick des Küchenchefs: Im September gibt es Gerichte zum Thema „Fisch“, im Oktober zu „Kürbis“ und im November zu „Wild und Maronen“. Ein Preis von 33 Euro scheint dabei durchaus moderat.

Wer den Rundum-Verwöhnservice des Hotels auch in größerer Runde und ganz privat nutzen möchte, kann sich in die gemütlich-rustikale Atmosphäre des hoteleigenen Weinkellers „Zum Brigande“ zurückziehen. Der Keller kann für Feiern aller Art angemietet werden, hier steht beispielsweise ein Paket mit Buffet, Bier vom Fass und Wein für 37 Euro p.P. bereit. -mar

Restaurant Zum Markgrafen im Renaissance Hotel, Mendelssohnplatz, Karlsruhe, Öffnungszeiten: Mo-Fr 6.30-11 Uhr, Sa-So 6.30-12 Uhr, Mo-So 18-23 Uhr, Tel.: 0721/371 73 60, Wahlmenü tägl. außer So

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...