Schloss in Flammen

Stadtleben // Artikel vom 15.06.2009

Das Konzept ist bewährt und der Name nur im übertragenen Sinne Programm.

Auch bei der diesjährigen Auflage von „Schloss in Flammen“ wird nur der Himmel über dem Schloss brennen – mit einem gigantischen Feuerwerk, das zum krönenden Abschluss Tschaikowskys „Schwanensee“ extravagant beleuchtet. Davor gibt es unter der Regie der Badischen Staatskapelle verschiedene Arien und Szenen aus den großen Opern, moderiert von Dieter Kürten.

Das alles erklingt vor der schönsten Kulisse der Stadt, dem zu diesem Anlass farblich illuminierten Schloss. Für die vorderen Rasenflächen gibt es güns­tige Picknick-Karten, und erstmalig wird für freie Sicht auf die Aufstellung von Zäunen zwischen bestuhltem und unbestuhltem Bereich verzichtet.

Karten gibt es in der Post Galerie, dem Musikhaus Schlaile, der Stadtinfo und an der Theaterkasse. Dort (nur dort) erhalten Abonnenten des Badischen Staatstheaters 15 Prozent Rabatt auf die regulären Ticketpreise. -bes


Fr, 3.7., ab 20.30 Uhr, Schloss Karlsruhe
www.schlossinflammen.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 20.01.2018

Wer für 2018 Großes vorhat, kann sich hier inspirieren und informieren.

>   mehr lesen...


Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Tagestipp vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

>   mehr lesen...




9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Enyonam Couture

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Designerin Pauline Nikolai entwirft in ihren Kollektionen Kleider für die urbane, unkonventionelle und kosmopolitische Frau und das mit (west-)afrikanischen Stoffen, europäischen Schnitten, deutschem Qualitätsanspruch und französischem Charme.

>   mehr lesen...


Bewerben fürs „Bergfried-Spectaculum“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Das zum siebten Mal steigende Bruchsaler „Bergfried-Spectaculum“ (15.-17.6.) bietet wieder den Newcomern seine Bühne.

>   mehr lesen...




Contemp-rent

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Fahar Al Salih von der Mietkunstgalerie Contemp-rent hat ein Christmas-Special zum Genießen und Sammeln kreiert.

>   mehr lesen...




Hubalm 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Der im April als eine reine Event-Location wiedereröffnete Hub-raum Durlach geht in seine zweite Hubalm-Saison.

>   mehr lesen...




X-Mas-Shopping rund um den Gutenbergplatz

Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2017

Karlsruhes einziger funktionierender Platz (und zugleich auch sein schönster!) ist der Gutenbergplatz in der Weststadt.

>   mehr lesen...