Schöne Bescherung 2016

Stadtleben // Artikel vom 26.11.2016

Schöne Bescherung (Foto: Winfried Reinhardt)

Ende November präsentiert sich wieder der Designmarkt „Schöne Bescherung“ in den Räumen des Emma, der zentralen Plattform für die Kreativwirtschaft in Pforzheim.

Er ist einer der allerbesten Unikatmärkte der Region: Hier findet man in entspannter Atmosphäre auf zwei Stockwerken besondere Geschenke mit Charakter für sich selbst oder für seine Lieben – das garantiert die handverlesene Auswahl der rund 30 ausstellenden Designer aus Pforzheim und der Region. Die Palette der angebotenen Produkte ist groß und reicht von Schmuck und Modedesign für Groß und Klein über warme Mützen, Porzellan, Papeterie und Wohnaccessoires bis hin zu Möbeldesign.

Eine schöne Bescherung bereiten kann man u.a. mit Porzellan und Lampen von Kulør, bekannt für frisches Design in sanften Farben, mit Messern von Benny Sixt mit Griffen aus heimischen Hölzern, wunderbar geeignet für die Brotzeit und für Kochfans, mit den Möbeln von Performa aus Heilbronn, die durch ihre Klarheit und Detaillösungen überzeugen, oder mit den Räucherhäuschen aus Linden- und Birkenholz, die in der Werkstatt der Restauratorin Julia Andratschke entstehen und deren Duft für weihnachtliche Stimmung sorgt.

Auch für den kleineren Geldbeutel lässt sich Schönes finden, z.B. bei der Landfrau, die ihre köstlichen Chutneys, Marmeladen und Gewürzmischungen mitbringt, oder unter den handgemachten und fein verpackten Seifen und Duftkerzen von RührSeligkeiten. Ariane Schaub aus Frankfurt bringt besondere Pfeffermischungen mit, und bei Septembermorgen aus Reutlingen findet man die passenden Karten und Aufkleber.

Neben den Verkaufsständen und dem gemütlichen Café im Erdgeschoss mit süßen und salzigen Köstlichkeiten von Siegrun Stütz gibt es auch im Untergeschoss einiges zu entdecken. Im Atelier von Peter Himmelsbach aus Karlsruhe entstehen originelle Kleinmöbel, indem er alte Schubladen und Schränkchen neu zusammenfügt. Zudem laden die Schmuckdesignerinnen Frieda Dörfer, Jasmina Jovy, Sara Fendrich und Aynur Teyin in ihre Ateliers ein und präsentieren ihre neuesten Kollektionen. -rw

Sa+So, 26.+27.11., 11-18 Uhr, Emma – Kreativzentrum Pforzheim, Eintritt frei
www.schoene-bescherung-pforzheim.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Offerta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 28.10.2017

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

>   mehr lesen...


Knigge für den Kleiderschrank: Tipps rund ums Hemd

Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2017

Hemden sind zeitlose Klassiker, die die meisten Männer dementsprechend in großer Auswahl im Kleiderschrank haben.

>   mehr lesen...


So riecht Erfolg: Wenn Promis Düfte kreieren

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Immer mehr Stars vermarkten eigene Düfte – mit großem Erfolg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: High Style

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach über zwölf Jahren in der Ritterstraße ist Katja Steiner mit ihrem Designer-Secondhand-Shop in die Südweststadt (Klauprecht-/Ecke Hirschstr.) umgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Judy’s Pflug

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Ochsentorstraße haben Mitte September zwei gastronomische Durlacher Aushängeschilder zusammengefunden.

>   mehr lesen...




Kinemathek vs. Kurbel, Runde zwei

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Karlsruher Kulturszene rumort es.

>   mehr lesen...




DeliBurgers

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

„Genuss aus der Region“.

>   mehr lesen...




21. Dirty Old Town

Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2017

„Die Altstadt bebt“ heißt es alle Halbjahr, wenn in Karlsruhes Dörfle die Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

>   mehr lesen...