Schöne Bescherung 2023

Stadtleben // Artikel vom 25.11.2023

Schöne Bescherung (Foto: Winfried Reinhardt)

Der Designmarkt im Emma bietet dieses Jahr wieder ein ganzes Wochenende lang Gelegenheit, hochwertige und nachhaltige Produkte zu erwerben und dabei mit den MacherInnen ins Gespräch zu kommen.

An beiden Tagen präsentieren rund 30 AusstellerInnen im Erdgeschoss ihre Produkte von Schmuck über Modedesign und Wohnaccessoires bis hin zu Keramik und Papeterie in der stimmungsvollen Atmosphäre des ehemaligen Emma-Jaeger-Bads; darunter Designlabels aus der Golstadt, der Region wie auch aus ganz Deutschland.

Unter den vielfältigen Ausstellern sind einige zum ersten Mal dabei, wie z.B. Ilona Reinke (Reinkeramik) mit handgefertigter Keramik in Naturtönen. Anna Wolf (Wolfskind) bringt Kindermode mit; Sabine Ruf fertigt Pullover, Jacken und Accessoires aus feinsten Garnen; Abemon ist mit hochwertiger Schokolade aus Ecuador am Start; Postkarten für die Weihnachtspost und weitere Papeterieprodukte gibt es beim Studio Kami, Druckspatz oder Ziemsdesign; Accessoires rund um Küche und Wohnen bieten das Bienenwachswerk, Adriane Krumm oder 2 Ungrad; ebenso vertreten ist die Möbelmanufaktur Performa aus Heilbronn.

Für die Stärkung zwischendurch sorgen Gentlemans Blend mit Kaffeespezialitäten und die Süßstoff Patisserie mit Waffeln, Törtchen, Quiches und Weihnachtsgebäck vor dem Eingang. -pat

Sa+So, 25.+26.11., 11-18 Uhr, Emma Kreativzentrum, Pforzheim, Eintritt frei
www.schoene-bescherung-pforzheim.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 9?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL