Skatenite 2014

Stadtleben // Artikel vom 16.05.2014

Alle (Auto-)Räder stehen still, wenn ihr starker Fuß es will...

Weil der bisherige „Skatenite“-Startpunkt vor der Karlsruher Volksbank sprichwörtlich einer Baustelle gleicht, werden Treffpunkt und Ziel an den noch sechs ausstehenden unterschiedlichen Streckenläufen (Do, 5.6./Mi, 18.6./Do, 3./17./31.7./14./28.8.) wieder auf den Kronenplatz vor dem Jubez verlagert

Im Vorfeld finden zwei kostenlose und anmeldungsfreie Sicherheitsworkshops (Do, 15.5., Messplatz; Mi, 4.6., Neue Messe, jeweils 19 Uhr) statt, bei denen ausgebildete Inline-Instruktoren u.a. die grundlegende Skate-Technik sowie den Umgang mit der Problemzone Straßenbahnschiene erläutern.

Sicheres Fahren und Bremsen werden allerdings vorausgesetzt, weshalb nur geübte Skater mit entsprechender Sicherheitsausrüstung vom Helm bis hin zu Ellenbogen- und Knieschützern zur „Skatenite“ anrollen sollten! Zweites Startkriterium: gutes Wetter. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 14.12.2019

Auch dem tropischen Teil der Karlsruher Oststadt steht Weihnachten ins Haus.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2019

Der Weihnachtsmarkt in der idyllischen Murg-Gemeinde wird mit viel Musik begleitet.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2019

Für Hund und Halter kann der Gang im Gedränge des „Christkindlesmarkts“ eine äußerst stressige Angelegenheit sein.





Stadtleben // Tagestipp vom 11.12.2019

Unter dem neuen Titelmotto „Kunst Handwerk Design“ richtet der Bund der Kunsthandwerker (BdK) Ba-Wü seine jährliche „Weihnachtsmesse“ aus.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2019

Die zwischen Bretten und Heilbronn gelegene Kraichgau-Fachwerkstadt, in der 2021 die „Gartenschau“ stattfindet, hat mit ihrer Altstadt eine malerische Weihnachtsmarktkulisse zu bieten.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2019

Nicht jeder Weihnachtsmarkt kann von sich behaupten, inmitten eines Unesco-Weltkulturerbes stattzufinden.





Stadtleben // Tagestipp vom 06.12.2019

Zum Zehnjährigen lässt der Kunst- und Design-Weihnachtsmarkt erstmals das komplette Tollhaus glitzern.





Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2019

Eine märchenhaft beleuchtete Altstadt, weiße Pagodenzelte und darin.





Stadtleben // Tagestipp vom 30.11.2019

Langlebigkeit, schonender Ressourcenumgang und lokale Produktion sind die Leitgedanken des Designmarkts „Schöne Bescherung“ im Kreativzentrum Emma.