Slimline-Design

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2009

„Die Natur kennt keine geraden Linien. Die Gerade ist eine Kreation der Menschen. Der Einfachheit wegen oder aus Liebe zur Sachlichkeit.“

Mit diesem Motto begrüßt Slimline-Design auf seiner Website, und tatsächlich: Schöne schlichte Einfachheit und Sachlichkeit, klare Linien und eine Tendenz zum Minimalismus zeichnen die Möbel und Objekte aus. Zum Portfolio der jungen Designer, deren Team von Holztechnikern und Meistern geleitet wird, gehören Objekt- und Wohnraumgestaltung und Ladeneinrichtungen, Wohnaccessoires, Einzelmöbel, Haustüren oder Einbauschränke.

Entwurf und Konzeption sind dabei ein ganz wesentlicher Bestandteil der Arbeit und münden in ein einmaliges, individuell abgestimmtes Ergebnis. Keine Frage, dass auch die Fertigung nicht in fremde Hände gegeben wird: Made in Rheinland-Pfalz! Am besten schaut man sich die Slimline-Arbeiten einfach vor Ort an: Es gibt eigene Ausstellungsräume.  




Slimline-Design, Im Schlangengarten 16, 76877 Offenbach, Tel. 0170/183 94 47 www.slimline-design.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Offerta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 28.10.2017

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

>   mehr lesen...


Knigge für den Kleiderschrank: Tipps rund ums Hemd

Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2017

Hemden sind zeitlose Klassiker, die die meisten Männer dementsprechend in großer Auswahl im Kleiderschrank haben.

>   mehr lesen...


So riecht Erfolg: Wenn Promis Düfte kreieren

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Immer mehr Stars vermarkten eigene Düfte – mit großem Erfolg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: High Style

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach über zwölf Jahren in der Ritterstraße ist Katja Steiner mit ihrem Designer-Secondhand-Shop in die Südweststadt (Klauprecht-/Ecke Hirschstr.) umgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Judy’s Pflug

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Ochsentorstraße haben Mitte September zwei gastronomische Durlacher Aushängeschilder zusammengefunden.

>   mehr lesen...




Kinemathek vs. Kurbel, Runde zwei

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Karlsruher Kulturszene rumort es.

>   mehr lesen...




DeliBurgers

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

„Genuss aus der Region“.

>   mehr lesen...




21. Dirty Old Town

Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2017

„Die Altstadt bebt“ heißt es alle Halbjahr, wenn in Karlsruhes Dörfle die Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

>   mehr lesen...




76 Respect 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2017

Die 18 Karlsruher Kinder- und Jugendhäuser unter dem Dach des Stadtjugendausschusses stellen zum dritten Mal geballt und eintrittsfrei an zwei Abenden (Fr+Sa, 13.+14.10.) ihre jugendkulturellen Aktivitäten vor.

>   mehr lesen...