„Slow-Walk For Peace“ mit Mahnwache

Stadtleben // Artikel vom 19.03.2024

Slow-Walk For Peace (Foto: Tobias Tiltscher)

Gemeinsam mit Fächersegen, einer Institution für die städtische Kirchenarbeit in Karlsruhe, organisiert die AG Garten der Religionen der Stadt Karlsruhe einen abendlichen Lauf für Frieden mit anschließender Mahnwache.

Vom Startpunkt östliche Kaiserstr. 101 bewegt sich der Menschenzug mit Kerzenlichtern und in Stille langsam in Richtung Marktplatz. Dort findet eine solidarische Mahnwache statt für alle von Rassismus Betroffenen und Bedrohten: Ein thematischer Impuls und die Verlesung von Fallbeispielen aus der Region münden wiederum in eine gemeinsame Stille. -rw

Di, 19.3., 19 Uhr, Start: Kaiserstr. 101 (Höhe Restaurant Verde), Abschluss: Marktplatz, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 5?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL