Solo-Tanz-Preisträger

Stadtleben // Artikel vom 22.11.2007

Moderne Solo-Tanz-Szenen sind ja etwas ganz besonders Schönes.

Da tanzen nicht nur Beine und Arme, sondern der ganze Körper wird zu einem Instrument. Hände trommeln auf der nackten Haut, Haare wirbeln und die Glieder wickeln sich in ungeahnten Beugungen umeinander.

Eine für ihre tänzerische Präzision und innovativen individuellen Stil preisgekrönte Auswahl der besten Solo-Tänzer und -Choreografien wird dem Publikum bei der exklusiven Gala der Preisträger des Internationalen Solo-Tanz-Theater-Festivals Stuttgart 2007 präsentiert. -tav

Do, 22.11., 20.30 Uhr, Scenario-Halle, Tempel
www.kulturverein-tempel.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 9?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL