Supernova 2022

Stadtleben // Artikel vom 25.11.2022

Supernova

Mit einer feinen Auswahl serieller Unikate, Bildwerke und Gestaltungen von KünstlerInnen aus Karlsruhe und anderenorts geht die „Supernova“ in Runde vier.

Auf Einladung von Tanja Goetzmann und Tobias Kraft präsentieren Andreas Arndt, Carmen Beckenbach, Julia Beister, das Duo Nicole Blaffert und Franz Wamhof, Tim Bohlender, Christine Breitschopf, Andreas Brehmer, Johanna Broziat, Oliver Fabel, Matthias Kantereit, Hubert Krauth, Max Kosoric, Nina Laaf, Matthias Leipholz, Sanne Pawelzyk, Marina Petrikat, Fabienne Savic, Jochen Schambeck, Thomas Schlereth, Manfred Schmieder, Heiko Sievers, Maria Tackmann und Hendrik Vogel u.a. Tongeister, sublime Löffel, Ringe, Literaturen auf Papier und Stoff, Globalisierungsstickerei, Mobiles und die bekannten Klassiker wie Platzrelikte, Astrobuttons, bunte Stecksterne, Nussknacker, Tear-ups, Mondphasenkalender, Ugly Schals oder Kartenspiele. -pat

25.+26.11., Fr 10-18.30 Uhr, Sa, 10-18 Uhr, Burger Inneneinrichtung, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 2.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL