Thermen & Badewelt Sinsheim

Stadtleben // Artikel vom 19.03.2015

Tropische Temperaturen, von Orchideen gesäumte türkisblaue Lagunen samt Poolbar und mehr als 400 Südsee-Palmen.

Dieses Paradies erwartet Besucher ganzjährig in der ziemlich exakt zwischen Mannheim, Karlsruhe und Heilbronn gelegenen Badewelt Sinsheim. Fürs aktive Entspannen finden sich auf dem 15.000 Quadratmeter großen In- und Outdoor-Wellness-Areal mit seinem Cabrio-Glasdach außerdem Sprudel- und Infrarotliegen, belebende Mineralbecken, Sonnenterrassen, Liegewiesen und ein Natursee.

Dazu kommen stündliche Masken, Peelings und andere Anwendungen sowie ein monatlich wechselndes Aufgussprogramm in den neun unterschiedlich thematisierten Saunen; etwa die Kino-Sauna, die Tropen-Sauna mit Blick auf die Vogelvoliere oder die zur größten Sauna der Welt gekürte japanische Koi-Sauna, wo Yoga-Lehrerin Vasiliki Kargaki seit Februar jeden Dienstag ein im Eintrittspreis inbegriffenes Sauna-Relax-Yoga anbietet. Nicht nur zu Ostern äußerst empfehlenswert: der Geschenkgutschein für den exotischen Kraichgau-Kurzurlaub. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 1.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL