Thonet @ Burger Inneneinrichtung

Stadtleben // Artikel vom 11.04.2019

Thonet

Groß gefeiert wird erst am 27.9., seine Kunden beschenkt das von Katrin Burger in dritter Generation geführte Karlsruher Traditionshaus zum 100. Geburtstag aber schon seit Jahresanfang mit Jubiläumsangeboten.

Jeden Monat tritt 2019 ein anderer Hersteller in Aktion. Im April gibt es 15 Prozent Nachlass auf die Thonet-Kollektion. Der für seine Bugholz- und Stahl-Meilensteine des Industriedesigns bekannte deutsche Hersteller zählt zu den ältesten Möbelfamilienbetrieben der Welt und wird dieser Tage 200 Jahre alt.

Aus diesem Anlass hat das aus zwei ehemaligen Studenten der HfG Karlsruhe bestehende Hamburger Studio Besau Marguerre eine besondere Ausführung des berühmten Kaffeehausstuhls 214 kreiert: Die nur bis Ende 2019 in den vier zeitgenössischen Two-Tone-Farbstellungen Schwarz, Weiß, Samtrot und Salbei verfügbare Ikone ist Teil der umfassenden Thonet-Ausstellung anlässlich des 100. Bauhaus-Jubiläums bei Burger. -pat

bis 20.4., Waldstr. 89-91, Karlsruhe, Tel.: 0721/91 32 20, Mo-Fr 10-18.30 Uhr, Sa 10-16 Uhr, So 13-18 Uhr (ohne Verkauf)
www.burger.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2019

„Entschleunigtes Wohnen und ein von Achtsamkeit geprägter Wohnstil“ oder kurz Slow Living hat sich Romy Ries auf die Fahnen ihres Concept Stores geschrieben.





Stadtleben // Tagestipp vom 12.10.2019

Mit seinem Fux-Bau auf dem Viehhofflügel hat der Karlsruher Kreativpark den next Step gemacht, um das Cupertino am Oberrhein zu werden.





Stadtleben // Tagestipp vom 29.09.2019

Wie ja quasi jeder weiß, zählt der Autor selbst zu den aktiven Kunden des Wochenmarkts auf dem Stephan- und Gutenbergplatz.





Stadtleben // Tagestipp vom 28.09.2019

Das Mainzer Social Business Vino Kilo bezieht weltweit Vintage- und Secondhand-Mode, um sie von Hand aufbereitet bei seinen Pop-up-Events wieder in den Konsumkreislauf einfließen zu lassen.





Stadtleben // Tagestipp vom 22.09.2019

Die nach der Porzellanscherben-Upcycling-Kollektion benannte Galerie der Schmuckdesignerin Maria Nauck präsentiert neben ihren eigenen Arbeiten auf den 22 Quadratmetern Ausstellungsfläche regelmäßig auch andere Schmuckdesigner.





Stadtleben // Tagestipp vom 21.09.2019

Bestens besucht ist zweimal jährlich der „Kunsthandwerkermarkt“ hinter der Postgalerie.





Stadtleben // Tagestipp vom 21.09.2019

Doppeljubiläumsfeier in der Südstadt bei Prosecco, Leckereien, Textildruck-Workshop, Tombola und Sonderangeboten.





Stadtleben // Tagestipp vom 20.09.2019

Bei efbe dreht sich alles um den Innenausbau.





Stadtleben // Tagestipp vom 20.09.2019

„Dragonerbaum“-Kinder befragen Umwelt-Bürgermeisterin Bettina Lisbach.