Thonet @ Burger Inneneinrichtung

Stadtleben // Artikel vom 11.04.2019

Thonet

Groß gefeiert wird erst am 27.9., seine Kunden beschenkt das von Katrin Burger in dritter Generation geführte Karlsruher Traditionshaus zum 100. Geburtstag aber schon seit Jahresanfang mit Jubiläumsangeboten.

Jeden Monat tritt 2019 ein anderer Hersteller in Aktion. Im April gibt es 15 Prozent Nachlass auf die Thonet-Kollektion. Der für seine Bugholz- und Stahl-Meilensteine des Industriedesigns bekannte deutsche Hersteller zählt zu den ältesten Möbelfamilienbetrieben der Welt und wird dieser Tage 200 Jahre alt.

Aus diesem Anlass hat das aus zwei ehemaligen Studenten der HfG Karlsruhe bestehende Hamburger Studio Besau Marguerre eine besondere Ausführung des berühmten Kaffeehausstuhls 214 kreiert: Die nur bis Ende 2019 in den vier zeitgenössischen Two-Tone-Farbstellungen Schwarz, Weiß, Samtrot und Salbei verfügbare Ikone ist Teil der umfassenden Thonet-Ausstellung anlässlich des 100. Bauhaus-Jubiläums bei Burger. -pat

bis 20.4., Waldstr. 89-91, Karlsruhe, Tel.: 0721/91 32 20, Mo-Fr 10-18.30 Uhr, Sa 10-16 Uhr, So 13-18 Uhr (ohne Verkauf)
www.burger.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 23.08.2019

In eine große Party- und Gourmetmeile verwandelt sich der Kurgarten vor dem Kurhaus beim „Kurpark-Meeting“ anlässlich der „Internationalen Galopprennwochen“.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.08.2019

Das im Sommer 1969 als Höhepunkt der Flower-Power-Bewegung in die Geschichte eingegangene „Woodstock“-Festival feiert dieses Jahr 50. Jubiläum.





Stadtleben // Tagestipp vom 08.08.2019

Um den Ursprung drehen sich die 2019er „Schlosslichtspiele“ unter dem Motto „Ein Sommer der Liebe und des Lebens. Hate Comes Late – Love Comes First“.





Stadtleben // Tagestipp vom 27.07.2019

Karlsruhes kreative Vielfalt mit den fürs Stadtbild wichtigen kleinen Läden zeigt sich vor allem in den Vierteln fernab des Kaiserstraßen-Trubels.





Stadtleben // Tagestipp vom 27.07.2019

Karlsruhes kreative Vielfalt mit den fürs Stadtbild wichtigen kleinen Läden zeigt sich vor allem in den Vierteln fernab des Kaiserstraßen-Trubels.





Stadtleben // Tagestipp vom 26.07.2019

Auf den ruhigen Wassern des Parksees Kutzerweiher liegt sie malerisch im Herzen von Mannheims grünstem Areal.





Stadtleben // Tagestipp vom 26.07.2019

Wenn meine Frau scheinheilig fragt „Wo gehst du hin?“ fügt sie stets gleich hinzu: In dein schönes Mühlburg?





Stadtleben // Tagestipp vom 25.07.2019

Die Mauern der Klosterruine St. Peter und Paul bilden die Kulisse des „Calwer Klostersommer“-Festivals, zu dem jedes Jahr mehr als 15.000 Zuschauer strömen.





Stadtleben // Tagestipp vom 23.07.2019

Über allem schwebt der Blick.