Tollout 2022

Stadtleben // Artikel vom 02.09.2022

Hippana Maleta (Foto: Astrid Wolff)

Spontan gibt es eine kleine Neuaflage der 2021er Tollhaus-Ausflugsreihe.

Mit geringem technischen Aufwand und bei freiem Eintritt besucht das mobile Open-Air-Format „Tollout“ im September wieder Stadtteile und Umlandgemeinden. Im Gepäck drei in einem ca. einstündigen Programm gebündelte zirzensisch-musikalische Ausflüge mit ArtistInnen und Musikern.

Dabei sind das international bekannte Jonglageduo Hippana Maleta mit ihrem Straßenstück „Tunnel“ sowie Miri In The Green als Chanson-Pop-Duo; es moderiert Georg Schweitzer, der kürzlich mit dem „Goldenen Schnabel“ ausgezeichnete „Schorsch unter den Komikern“.

Zuerst geht’s am Fr, 2.9. nach Rheinstetten-Forchheim (17 Uhr, Rosenpark beim Tabakschuppen) und Knielingen 2.0 (19.30 Uhr, Haltestelle Egon-Eiermann-Allee, beim Einkaufsmarkt Rees); am Sa, 3.9. folgt ein mittäglicher Abstecher in die Barockstadt Bruchsal (12 Uhr, Atrium, Bürgerzentrum). -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 1?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL