Weihnachtsmarkt im Kloster Maulbronn 2019

Stadtleben // Artikel vom 07.12.2019

Nicht jeder Weihnachtsmarkt kann von sich behaupten, inmitten eines Unesco-Weltkulturerbes stattzufinden.

Die besondere Kulisse des Klosters Maulbronn verleiht dem Markt eine besondere Stimmung. Rund 120 festliche Verkaufsstände bieten ein breites Angebot; darunter auch viele Buden regionaler KunsthandwerkerInnen, die teils schon seit Jahrzehnten Krippen, Schmuck, Holz- und Filzarbeiten anfertigen.

Plätzchen, Glühwein und weitere Weihnachtsleckereien sorgen fürs leibliche Wohl, und auch der Nikolaus kommt mit seinem gefüllten Sack vorbei. Dazu gibt es Führungen durch das ehemalige Zisterzienserkloster – alles bei freiem Eintritt. -fd

Sa, 7.12., 12-21 Uhr; So, 8.12., 10-19 Uhr, Kloster Maulbronn

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 2.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL