Wildwuchs

Stadtleben // Artikel vom 18.12.2008

Eines der kostbarsten Öle ist das Argan-Öl, das aus den Samen der Arganbäume am Rande der marokkanischen Wüsten gewonnen wird.

Schonende Handpressung macht es besonders mild und wohlschmeckend, einsetzbar ist es nicht nur in der Küche, sondern dank seiner vielen wertvollen Inhaltsstoffe auch zu medizinischen und kosmetischen Zwecken. In Karlsruhe wird das „flüssige Gold aus Marokko“ von Barbara El Mansouri und dem Familienunternehmen Pur Argane vertrieben.

Enge Kontakte ins Herstellerland garantieren beste (Bio-)Qualität und tragen gleichzeitig dazu bei, dass der alte Baumbestand weiterhin gepflegt wird – ein wichtiger Beitrag gegen die Ausbreitung der Wüsten und zum Erhalt von lokalen Strukturen. Im Sortiment von Pur Argane finden sich neben dem Argan-Öl auch das leckere Mandelmus Amelou, Meersalz und Gourmet-Kaffee – alles Produkte für Genießer.


Pur Argane, Essenweinstr. 27, Di/Mi 12-19 Uhr
www.purargane.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Offerta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 28.10.2017

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

>   mehr lesen...


Knigge für den Kleiderschrank: Tipps rund ums Hemd

Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2017

Hemden sind zeitlose Klassiker, die die meisten Männer dementsprechend in großer Auswahl im Kleiderschrank haben.

>   mehr lesen...


So riecht Erfolg: Wenn Promis Düfte kreieren

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Immer mehr Stars vermarkten eigene Düfte – mit großem Erfolg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: High Style

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach über zwölf Jahren in der Ritterstraße ist Katja Steiner mit ihrem Designer-Secondhand-Shop in die Südweststadt (Klauprecht-/Ecke Hirschstr.) umgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Judy’s Pflug

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Ochsentorstraße haben Mitte September zwei gastronomische Durlacher Aushängeschilder zusammengefunden.

>   mehr lesen...




Kinemathek vs. Kurbel, Runde zwei

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Karlsruher Kulturszene rumort es.

>   mehr lesen...




DeliBurgers

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

„Genuss aus der Region“.

>   mehr lesen...




21. Dirty Old Town

Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2017

„Die Altstadt bebt“ heißt es alle Halbjahr, wenn in Karlsruhes Dörfle die Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

>   mehr lesen...




76 Respect 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2017

Die 18 Karlsruher Kinder- und Jugendhäuser unter dem Dach des Stadtjugendausschusses stellen zum dritten Mal geballt und eintrittsfrei an zwei Abenden (Fr+Sa, 13.+14.10.) ihre jugendkulturellen Aktivitäten vor.

>   mehr lesen...