Zum Roten Cello

Stadtleben // Artikel vom 08.04.2009

Das „Hotel Red Cello“ trägt einen klangvollen Namen und birgt viele Geheimnisse.

Eine verschwiegene Ansammlung von „Bitte nicht stören“-Schildern, die umso mehr neugierig machen, was hinter den verschlossenen Türen vor sich geht. Gerüchte, Geschichten, vielleicht auch Skandale – und romantisches abendliches Musizieren.

Das Hotel ist ein deutsch-tschechisches Kunst-Crossover-Projekt von Markus Nieden, quasi Theater, Bildende Kunst und Musik beherbergt unter einem Dach. Als Gastkünstler sind Adrian Peters, Boris Benko sowie Leonhard Schneider und Kollege geladen; die eigentlichen Gäste können am Do, 9.4. schon einmal vorab zur öffentlichen Generalprobe mit guter Laune, Sekt und Selters vorbeischauen, am Ostersonntag ist dann Premiere.

Und am Ostermontag öffnet gleich das zweite Etablissement des Künstlers: „Chelsea Hotel“, eine Theater- und Musikcollage ziemlich frei nach Charles Bukowski featuring very Special Guests (Mo, 13.4., 20 Uhr). Am Do, 16.4., 20 Uhr öffnet dann das „Art Hotel Prag“ – eingeladen sind Künstler, Literaten und Liebhaber der „Goldenen Stadt“, die Szenisches, Literarisches, und Musikalisches zum Thema Prag präsentieren. -bes

Premiere: So, 12.4., 20 Uhr (Vernissage zur Kunstausstellung: 18 Uhr), Mi, 15.4., 20 Uhr,  So 19.4., 18 Uhr Finissage „Hotel Red Cello“
Orgelfabrik, KA-Durlach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Offerta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 28.10.2017

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

>   mehr lesen...


Knigge für den Kleiderschrank: Tipps rund ums Hemd

Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2017

Hemden sind zeitlose Klassiker, die die meisten Männer dementsprechend in großer Auswahl im Kleiderschrank haben.

>   mehr lesen...


So riecht Erfolg: Wenn Promis Düfte kreieren

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Immer mehr Stars vermarkten eigene Düfte – mit großem Erfolg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: High Style

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach über zwölf Jahren in der Ritterstraße ist Katja Steiner mit ihrem Designer-Secondhand-Shop in die Südweststadt (Klauprecht-/Ecke Hirschstr.) umgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Judy’s Pflug

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Ochsentorstraße haben Mitte September zwei gastronomische Durlacher Aushängeschilder zusammengefunden.

>   mehr lesen...




Kinemathek vs. Kurbel, Runde zwei

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Karlsruher Kulturszene rumort es.

>   mehr lesen...




DeliBurgers

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

„Genuss aus der Region“.

>   mehr lesen...




21. Dirty Old Town

Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2017

„Die Altstadt bebt“ heißt es alle Halbjahr, wenn in Karlsruhes Dörfle die Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

>   mehr lesen...




76 Respect 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2017

Die 18 Karlsruher Kinder- und Jugendhäuser unter dem Dach des Stadtjugendausschusses stellen zum dritten Mal geballt und eintrittsfrei an zwei Abenden (Fr+Sa, 13.+14.10.) ihre jugendkulturellen Aktivitäten vor.

>   mehr lesen...