BBK-Ausschreibung „Offene Formate“ 2023

Kunst & Ausstellungen // Artikel vom 29.05.2023

Alljährlich ruft der BBK mit „Offene Formate“ eine besondere Ausschreibung aus.

Karlsruher KünsterInnen und solche, die hier studieren, die explizit noch keine Mitglieder des Verbandes sind, können vom 1.8. bis 10.9. die Räume wie auch den Innenhof des Künstlerhauses bespielen. Alle Sparten der Bildenden Kunst sind willkommen, insbesondere experimentelle Formen – jenseits üblicher Formate.

Für die Bewerbung benötigt werden eine kurze Projektbeschreibung samt Vita sowie aussagekräftiges Anschauungsmaterial (sechs bis zehn Seiten im DINA4-Format). Bewerbungen unterm Stichwort „Offene Formate 2023“ bis Mo, 29.5. als PDF an info@bbk-karlsruhe.de oder über den postalischen Weg (Künstlerhaus Karlsruhe BBK, Am Künstlerhaus 47, 76131 Karlsruhe). -sb

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 3?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL