Die Dritte Welt im Zweiten Weltkrieg

Kunst & Ausstellungen // Artikel vom 07.05.2012

Karl Rössel, Journalist und Co-Autor, stellt bei diesem Vortrag mit Buchvorstellung und historischen Fotos und Originaltönen von ZeitzeugInnen die „Dritte Welt im Zweiten Weltkrieg“ in den Fokus.

Millionen Soldaten aus Afrika, Asien und Ozeanien haben im Zweiten Weltkrieg gekämpft, allein Indien stellte 2,5 Millionen Kolonialsoldaten und China hatte mehr Opfer zu beklagen als Deutschland, Italien und Japan zusammen... -rw

Di, 8.5., 19 Uhr, Planwirtschaft, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 9.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL