Goldrausch

Kunst & Ausstellungen // Artikel vom 12.02.2013

„Gegenwartskunst aus, mit oder über Gold“ zeigt diese Gruppenausstellung mit 18 internationalen Künstlern, deren Arbeiten rund um den Werkstoff Gold kreisen und Facetten zwischen Faszination, Glamour und Gier spiegeln.

Raum- und Wandarbeiten, die mit der Ästhetik von „Gold“ spielen, stehen neben Positionen, die materielle Werte in Frage stellen. Die Spannbreite der Arbeiten verdeutlichen Beuys’ titelgebendes Werk  „Goldrausch“, das aus vier Filmrollen des Chaplin-Films besteht, und ein essbares Bonbonfeld von Felix-Gonzales-Torres. Spannend. -rw

Eröffnung: So, 17.2., 11 Uhr, 17.2.-14.4., Galerie der Stadt Esslingen am Neckar, Villa Merkel

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 4?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL