19. Turmbergrennen

Stadtleben // Artikel vom 29.05.2022

Turmbergrennen (Foto: Frank Schwenke)

Genug verschnauft!

Nach zweijähriger Corona-Pause ruft die Lemminge-Radsportabteilung Soffi zum 19. Mal dazu auf, den inneren Schweinehund zu überwinden und gemeinsam den Durlacher Hausberg zu erklimmen. Auf dem Rad schaffen die Schnellsten die 1,8 Kilometer mit 120 Höhenmetern und bis zu 13 Prozent Steigung in unter vier Minuten und können sich so für den finalen Massenstart qualifizieren.

Doch beim Einzelzeitfahren, dem abschließenden Kinderanhängerrennen oder den zu Fuß antretenden Turmberg-Staffeln bietet sich nach den Strapazen allen mindestens die Aussicht auf Durlach, Karlsruhe und darüber hinaus. Ein Teil des Erlöses geht an „Bikes Without Borders“, die Geflüchtete mit Leihrädern unterstützen. -fk

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 3?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL