Jahrgangsweinprobe im Staatsweingut Karlsruhe-Durlach 2022

Stadtleben // Artikel vom 28.05.2022

Jahrgangsweinprobe im Staatsweingut Karlsruhe-Durlach (Foto: Pixelgrün/Christine Gustai)

Hier hat jeder Jahrgang gute Aussichten!

Schon den Römern war es geläufig, dass die nach Südwest geneigten Hänge des Durlacher Turmbergs für den Weinbau ideal ausgerichtet sind. Das überliefert neben den Resten ihrer Siedlungen eine Schenkungsurkunde von 771, wonach ein Berghausener Herolt dem Kloster Lorsch einen Wengert am Hohenberg über dem Karlsruher Stadtteil vermacht hat – der heutige Turmberg, auf dem das Staatsweingut Karlsruhe-Durlach seine Reben kultiviert. Um beste Qualität zu erhalten, baut man die weißen Weinsorten Riesling, Burgunder und Auxerrois sowie die roten Lemberger und Spätburgunder bevorzugt an.

Den Jahrgang 2021 kann man bei der anmeldefreien Jahrgangsweinprobe (Sa+So, 28.+29.5., 14-18 Uhr) kennenlernen. Die Degustation im Saal ist kostenfrei; im Innenhof des Guts gibt’s einen Weinausschank sowie kleine Leckereien. -pat

Posseltstr. 19, 0721/94 05 70, www.turmbergwein.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 1.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL