23. Südstadtfestival

Stadtleben // Artikel vom 13.05.2017

Quer durch die Südstadt zieht sich ein grünes Band.

Der ideale Ort für ein buntes Fest, befand man vor fast zweieinhalb Jahrzehnten, und das „Südstadtfestival“ war geboren. Seitdem lädt es Jahr für Jahr dazu ein, die Vielfalt des Stadtteils zu erleben.

Neben Infoständen verschiedener in der Südstadt verankerten Institutionen gibt es interkulturelles Programm und viele kulinarische Köstlichkeiten; Kinder und Jugendliche können sich ab 13 Uhr bei Kreativ- und Sportangeboten ausleben und auf der Bühne wird gezeigt, was die Südstadt bewegt – zum Beispiel Tanz, Gesang und Folklore aus verschiedenen Kulturen.

Und natürlich Musik: ab 18.30 Uhr mit Chupchik und ihrem wilden Mix aus Balkan, Klezmer, Gypsy und Swing sowie mit Master Hope and Friends, sprich: dem Karlsruher Jazz-Gitarristen Hope Awosusi und seinen jazzenden Mitmusikern. -bes

So, 13.5., ab 10 Uhr, Grünstreifen zwischen Marien- und Wilhelmstr., Südstadt, Karlsruhe, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Stadtleben // Tagestipp vom 29.02.2020

Ein SWR-Team der „Landesschau“ war eine Woche lang in der Weststadt unterwegs, um Menschen und Orte zu filmen, die den Stadtteil charakterisieren, wie den Gutenbergplatz mit seinem Wochenmarkt.





Stadtleben // Tagestipp vom 17.02.2020

Am Di, 18.2. trifft der Gemeinderat seine Entscheidung zum Bau der Südumfahrung Hagsfeld.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.02.2020

Der ADFC Karlsruhe, die Interessenvertretung der AlltagsradfahrerInnen mit über 1.700 Mitgliedern, hat Ende Januar eine neue Geschäftsstelle (Welfenstr. 13) eröffnet und veranstaltet nun seine erste „Rad- und Reisemesse“.



Stadtleben // Tagestipp vom 15.02.2020

Baden-Baden wird zur Feierhochburg für die Fasnachter der ganzen Region.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.02.2020

Badener, die gern ins Casino gehen, haben mit der mondänen Spielbank Baden-Baden eines der wohl berühmtesten Casinos Europas vor der eigenen Haustür.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.02.2020

Bei Sunny German ist Malen keine Alleinunterhaltung.





Stadtleben // Tagestipp vom 12.02.2020

Ist der Kunsthunger gestillt, dürstet es den „art“-Gänger nach Esskultur.



Stadtleben // Tagestipp vom 12.02.2020

Wenn der BNN-Kommentator sich jetzt schon zur Medienabteilung der Grünen anschickt, dann liegt die Vermutung nahe, dass nicht nur Salatköpfe rollen, wenn die Grünen die Macht übernommen haben.





Stadtleben // Tagestipp vom 12.02.2020

Guten Tag liebe Mitbetroffene!