A3

Stadtleben // Artikel vom 02.12.2018

Im einstigen „Klosterbräu“ in der Schützenstr. 2 hat das Diakonische Werk Karlsruhe den ersten Trinkraum in Baden-Württemberg eröffnet.

A3 geht auf die etwas sperrige offizielle Bezeichnung „Alkohol Akzeptierender Aufenthaltsraum“ zurück, der im Frühjahr vom Karlsruher Gemeinderat einstimmig begrüßt wurde. In das A3 kann Alkohol mitgebracht und konsumiert werden, allerdings keine hochprozentige Getränke wie Schnäpse o.ä.; Softdrinks, Kaffee und Tee kann im gegen einen geringen Obolus gekauft werden; der Gebrauch illegaler Drogen ist untersagt.

Mit dem Trinkraum soll vor allem die Situation auf dem Werderplatz entschärft werden. Die Besucher des A3 werden in der Schützenstraße sozialpädagogisch betreut und können an tagesstrukturierenden Maßnahmen teilnehmen. Die Besucher sollen sich hier wohlfühlen und - im Idealfall - ein Vertrauensverhältnis zu den Mitarbeitern aufbauen. Geöffnet ist das A3 vorerst von Montag bis Freitag von 11 bis 17 Uhr. -hs

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Stadtleben // Tagestipp vom 22.01.2019

Schweigend wollen Bürger aus ganz Karlsruhe gegen die Baupolitik protestieren, wenn dem Gemeinderat der Beschluss zum Vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Wohnen am Fasanengarten westlich der Parkstraße, Karlsruhe – Oststadt" vorgelegt wird.





Stadtleben // Tagestipp vom 19.01.2019

Für nicht wenige Menschen steht schon lange fest, dass 2019 das Jahr wird, in dem drei kleine Wörter eine große Rolle spielen werden.





Stadtleben // Tagestipp vom 17.01.2019

Nasskalte Wintertage, Dunkelheit und Hochsaison für Schnupfenviren sind drei nicht so angenehme Facetten der gegenwärtigen Jahreszeit.



Stadtleben // Tagestipp vom 16.01.2019

Wohin mit leeren Joghurtbechern, schmutzigen Windeln und vertrockneten Druckerpatronen?





Stadtleben // Tagestipp vom 13.01.2019

Aufgrund gestiegener Beschaffungskosten wurden die Preise für Haushalts- und Wärmestrom im Januar 2019 abermals erhöht.





Stadtleben // Tagestipp vom 23.12.2018

Stadion und Gesang gehört zusammen wie Fußball und Tor.





Stadtleben // Tagestipp vom 21.12.2018

Mit über 40.000 Besuchern war der „Karlsruher Weihnachtscircus“ ein großer Erfolg für die Romanza Circusproduction.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach der handgeprägten 3D-Struktur hat die Produktdesignerin und Innenarchitektin Imme Vogel ihre junge Designertaschen-Marke benannt.