Adventsmarkt im Ehrenhof Bruchsal 2023

Stadtleben // Artikel vom 06.12.2023

Adventsmarkt im Ehrenhof Bruchsal

Der „Adventsmarkt“ der Staatlichen Schlösser und Gärten Ba-Wü bringt festlichen Glanz in den Ehrenhof des Bruchsaler Barockschlosses.

Lichtinstallationen an den Fassaden sorgen für die stimmungsvolle Kulisse, wenn regionale AusstellerInnen in den festlich geschmückten Pagodenzelten ihre kunstvollen Handwerksprodukte, liebevolle Deko, außergewöhnliche Unikate und andere einzigartige Geschenkideen präsentieren. Auch eine Vielfalt an kulinarischen Genüssen von Glühwein und Punsch bis hin zu herzhaften und süßen Spezialitäten ist geboten.

Die Besucher können sich zudem auf ein musikalisches Begleitprogramm mit regionalen Künstlern freuen, ein Karussell und eine Mini-Eisenbahn drehen ihre Runden, auch täglich wechselnde Bastelaktionen lassen die Kinderherzen höherschlagen: In der Kinderstube können die kleinsten Gäste verweilen und kreativ werden; im Aktivzelt werden Märchen vorgelesen, am Mi, 6.12. kommt der Nikolaus und am Selfie-Point lassen sich besondere Momente fotografisch festhalten.

Regulär geöffnet sind die fürstbischöflichen Prunkräume des Schlosses, das Städtische Museum und das Deutsche Musikautomaten-Museum. Um 12 und 14 Uhr startet die Schlossführung. Außerdem stehen mehrere Sonderführungen auf dem Programm, bei denen man sich auf die Spuren der Weihnacht im Barockschloss begeben kann. An allen Adventswochenenden findet zudem das traditionelle Adventssingen in der Intrada statt. -pat

Mi-Fr+Mo, 6.-8.+11.12., 16-21 Uhr; Sa+So, 9.+10.12., 12-21 Uhr, Schloss Bruchsal
www.schloss-bruchsal.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 3.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL