Aposto

Stadtleben // Artikel vom 12.06.2017

Tutto a posto – was auf Deutsch so viel bedeutet wie „Alles in Ordnung“ – ist beim Ludwigsplatz-Italiener zu jeder Tages- und Nachtzeit angesagt.

Den Mittelpunkt des modern-gemütlichen Ambientes bildet die offene Showküche mit ihrem Pizzasteinbackofen, die Pasta stammt aus der hauseigenen Manufaktur. Für den schnellen Genuss empfiehlt sich der auch zum Mitnehmen angebotene wechselnde Mittagstisch (11-16 Uhr) mit Gerichten ab 4,90 Euro und wenn der Abend kommt, geht das mediterrane Restaurant in den Cocktailbarbetrieb über.

Mehr als 50 Varianten ziehen zur Happy Hour ab 22.30 Uhr Gäste jeden Alters an. Und der „Jumbo Monday“ setzt nochmal einen drauf: Von 17 Uhr an werden montags alle Jumbo-Cocktails für 5,50 Euro geshaket und die Riesenpizzen sind durchweg für 12,50 Euro zu haben. Auf die Langschläfer wartet am Wochenende und feiertags das große Frühstücksbuffet (9.30-14 Uhr) und richtig mediterran wird es den Sommer über bei einem „Giovanni L.“-Eis auf der Terrasse direkt am Platz. -pat

Waldstr. 57, Karlsruhe, Mo-Do+So 9.30-1 Uhr, Fr-Sa 9.30-2 Uhr
www.karlsruhe.aposto.eu

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 23.08.2019

In eine große Party- und Gourmetmeile verwandelt sich der Kurgarten vor dem Kurhaus beim „Kurpark-Meeting“ anlässlich der „Internationalen Galopprennwochen“.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.08.2019

Das im Sommer 1969 als Höhepunkt der Flower-Power-Bewegung in die Geschichte eingegangene „Woodstock“-Festival feiert dieses Jahr 50. Jubiläum.





Stadtleben // Tagestipp vom 08.08.2019

Um den Ursprung drehen sich die 2019er „Schlosslichtspiele“ unter dem Motto „Ein Sommer der Liebe und des Lebens. Hate Comes Late – Love Comes First“.





Stadtleben // Tagestipp vom 27.07.2019

Karlsruhes kreative Vielfalt mit den fürs Stadtbild wichtigen kleinen Läden zeigt sich vor allem in den Vierteln fernab des Kaiserstraßen-Trubels.





Stadtleben // Tagestipp vom 25.07.2019

Die Mauern der Klosterruine St. Peter und Paul bilden die Kulisse des „Calwer Klostersommer“-Festivals, zu dem jedes Jahr mehr als 15.000 Zuschauer strömen.





Stadtleben // Tagestipp vom 23.07.2019

Über allem schwebt der Blick.





Stadtleben // Tagestipp vom 22.07.2019

Wenn der Chef die hitzegeplagte INKA-Belegschaft über den Sommer bei Laune halten will, radelt er ums Eck und karrt eine Handvoll Eisbecher aus der Pâtisserie Ludwig an.





Stadtleben // Tagestipp vom 20.07.2019

In die Tasten gehauen wird noch bis zum 10.8. bei der Musikaktion „Spiel mich!“.





Stadtleben // Tagestipp vom 20.07.2019

Die Nachfrage für Online-Casinos ist in den vergangenen Jahren immer weiter gewachsen.