Ba-Wü emanzipiert

Stadtleben // Artikel vom 23.05.2011

Mit dem Fokus auf die Frauen, jedoch durchaus für Besucher beiderlei Geschlechts interessant, präsentieren sich die Heimattage in Bühl.

Vom 27.5.-10.6. stehen die Themenbereiche Frauen-Unternehmen, Frauen-Bildung und Frauen-Kulturen im Mittelpunkt des teils informativen, teils unterhaltsamen Programms. Zur Eröffnung am Fr, 27.5. ab 19 Uhr im Bürgerhaus Neuer Markt kommen Frauen zu Wort, „die etwas zu sagen haben“ – so der Titel des Salongesprächs mit sieben Frauen des öffentlichen Lebens.

Dazu eine, die lieber singt: Die Chanteuse Annette Postel schließt sich mit ihrem Programm „Keine Diva fällt vom Himmel“ an. „Frauen-Unternehmen“ ist das Symposium am 28.5. überschrieben, und die Frauen-Bildung wird am 3.6. thematisiert – inklusive der kabarettistischen Lehrveranstaltung „Fort, Bildung!“ mit Julia Hagemann.

Die Vielfältigkeit der „Frauen-Kulturen“ prägt den 4.6.: Filmportraits, eine Fotoausstellung, Infostände von Vereinen mit internationalem Hintergrund sowie das „Fest der Kulturen“ am Abend zeichnen ein lebendiges Bild der vielen kulturellen Facetten der Stadt. -bes

27.5.-10.6., Bühl, Eintritt frei (außer Symposium)
www.heimattagebuehl.de/programm/bw-emanzipiert

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...




Welt-Aids-Tag 2017: Benefiz-Gala, Konzerte & Filme

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Ein Chorkonzert mit dem Hochschulchor Vocal Resources läutet am Fr, 1.12. um 18 Uhr in der Kleinen Kirche die Aktionen der Aids-Hilfe zum „Welt-Aids-Tag“ ein.

>   mehr lesen...




Klunker für Uschi #9

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Vom 1. bis 3.12. sind „Klunker für Uschi“ zum wiederholten Mal im „Schrifthof“, dem Alten Laden in der Gerwigstr. 34, zu Gast, zu sehen und zu kaufen.

>   mehr lesen...