Bäckerei Nussbaumer

Stadtleben // Artikel vom 12.09.2019

Die Waldbronner Traditions-Bäckerei mit ihren 44 Filialen setzt als einzige in der Region seit 2018 ausschließlich auf nachhaltig produziertes Blütenkorn-Mehl.

Gesunde Lebensmittel erzeugen, die das Ökosystem erhalten – dafür haben sich Landwirte aus Ba-Wü noch vor der bundesweiten Glyphosat-Diskussion zur Betriebsgemeinschaft Neuhof zusammengeschlossen und das von der Uni Weihenstephan wissenschaftlich begleitete Projekt „Blütenkorn“ ins Leben gerufen. Bei dieser Anbaumethode werden in den Getreidefeldern alle 30 bis 60 Meter Blühstreifen angelegt. Sie sind eine hochwertige Nahrungsquelle u.a. für bedrohte Bienenarten, Lebensraum für Blüteninsekten wie Schmetterlinge oder Falter, schützen die Artenvielfalt und steigern somit die Biodiversität.

Wohlwissend, dass langfristig kein Weg an einer nachhaltigen Agrarwirtschaft vorbeiführt, nehmen Bauern, die Mönsheimer Mühle und die Bäckerei einen höheren Aufwand und kurzfristig einen niedrigeren Ertrag in Kauf, wobei die hochwertigen Produkte für den Kunden keine Mehrkosten bedeuten. Nächstes Jahr will Richard Nussbaumer sogar selbst Blühflächen einsäen lassen. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 2.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Indoor Meeting 2022

Stadtleben // Artikel vom 28.01.2022

Zum Auftakt der „World Indoor Tour Gold“ versammeln sich die Topstars der Leichtathletik-Szene in Karlsruhe, das damit auch 2022 Schauplatz eines der sieben Meetings höchsten Rangs ist.

Weiterlesen …


Menschenkette gegen Verschwörungsmythen & Rechte Hetze

Stadtleben // Artikel vom 24.01.2022

Nachdem zur Menschenkette am vergangenen Sonntag mehrere Hunderte Menschen kamen und im Beisein der Bundestagsabgeordneten Parsa Marvi und Zoe Mayer wie auch OB Frank Mentrup verhindert wurde, dass sich die verschwörungstheoretischen Spaziergänger auf dem Markplatz versammeln konnten, wird die Aktion wiederholt.

Weiterlesen …


Abgesagt: Inventa & RendezVino 2022

Stadtleben // Artikel vom 21.01.2022

Die aus der (inzwischen unabhängig von Hospitalisierungsinzidenz und Intensivbettenauslastung geltende) Alarmstufe II in Ba-Wü resultierende Planungsunsicherheit führt nach der „art Karlsruhe“ nun auch zur abermaligen Absage des anstehenden Messeduos „Inventa & RendezVino (18.-20.3.).

Weiterlesen …




Neueröffnung: Minestrone @ Substage

Stadtleben // Artikel vom 20.01.2022

Das Substage Café öffnet unter neuer Leitung und mit frischem Anstrich als Minestrone – Bar, Cucina, Musica.

Weiterlesen …


Menschenkette gegen Verschwörungsmythen & Rechte Hetze

Stadtleben // Artikel vom 17.01.2022

Offener Brief der Linken an OB Mentrup: Antidemokratischen Gruppen, Verschwörungsmythen und Gewalt keine Plattform bieten – gemeinsam mit der Zivilgesellschaft ein Zeichen gegen die sogenannten „Montagsspaziergänge“ setzen!

Weiterlesen …




Abgesagt: Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2022

Stadtleben // Artikel vom 15.01.2022

Mit frischem Look und einem neuen Slogan starten die „Hochzeits- und Festtage“ ins Messejahr 2022.

Weiterlesen …




INKA Verlag sucht: Leitender Mitarbeiter Vertrieb (m/w/d) – 25-30 Std./Monat

Stadtleben // Artikel vom 10.01.2022

Sie sind Vertriebler (m/w/d) mit Leib und Seele, wetterfest, körperlich belastbar, zuverlässig, organisieren und arbeiten gerne sowohl selbständig als auch im Team, sind kunst- und kultursinnig und schätzen ein kommunikativ-kollegiales Miteinander?

Weiterlesen …