Burger Inneneinrichtung

Stadtleben // Artikel vom 20.06.2015

Eben noch auf dem „Salone Internazionale del Mobile“ – jetzt schon bei Burger!

Auffälligster Trend der Mailänder Möbelmesse neben der Kombination von alten Handwerkstechniken und moderner Fertigung: Die gediegen-biederen Naturfarben der vergangenen Jahre weichen langsam einer Vielfalt, Leichtigkeit und Fröhlichkeit. Und so präsentiert sich Vitra mit seinen zwei Zentimeter höheren Eames Chairs in frischen Farben, dazu kommt eine Vielzahl an Leuchten: Das Atelier Oi hat für Artemide die Les Danseuses entworfen, deren Schirm sich wie der Rock eines Derwischs dreht.

Auf einer Tradition baut auch die Foscarini-Leuchte Kurage auf: Ihr an eine Qualle erinnernder übergestülpter Schirm ist aus japanischem Washi-Papier, das ein besonders weiches Licht gibt. Der Kern des Geschäfts mit dem Wohnen sind aber Sessel und Sofas und folglich überbieten sich die Hersteller geradezu mit neuen Modellen. Herausragend: Fritz Hansens kleiner Ro und Scigheria, das Cassina-Sofa von Piero Lissoni. -pat

Waldstr. 89-91, Karlsruhe, Tel.: 0721/91 32 20, Mo-Fr 10-18.30 Uhr, Sa 10-16 Uhr, So 13-18 Uhr (ohne Beratung und Verkauf)
www.burger.de
www.facebook.com/burgerinneneinrichtung

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 8.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 05.08.2020

Das Karlsruher Digitalkunstwerk mit weltweiter Strahlkraft weicht wegen Corona in den virtuellen Raum aus.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.07.2020

Bis zum Sommer ist es zwar noch was hin, aber ebenso wie die „Fest“-Tickets werden auch die online via reservix.de buchbaren Workshops der im „Vor-Fest“-Rahmen veranstalteten „India Summer Days“ immer früher nachgefragt.



Stadtleben // Tagestipp vom 18.06.2020

Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus verlegt die Messe Karlsruhe das „New Housing – Tiny House Festival“ ins späte Frühjahr 2021.



Stadtleben // Tagestipp vom 06.06.2020

66 Konzerte mit 116 Solisten und Ensembles an 53 unterschiedlichen Spielstätten und verteilt auf fünf Landkreise waren für die 34. Spielzeit des Musikfestivals „Hohenloher Kultursommer“ geplant.



Stadtleben // Tagestipp vom 26.05.2020

Der Karlsruher Gemeinderat forderte in der öffentlichen Sitzung vom 26.5. einstimmig von Bund und Land einen Rettungsschirm für Kommunen.



Stadtleben // Tagestipp vom 23.05.2020

Mit einer Fahrraddemo demonstriert das Klimakollektiv Karlsruhe für eine ökologische und soziale Verkehrswende.





Stadtleben // Tagestipp vom 23.05.2020

Mit einem neuen Projektformat, das auch nach Aufhebung der Corona-Kontaktbeschränkungen Bestand haben soll, wird im Dörfle-Kunstraum Fledermaus Magie, mysteriöser Kraft und Macht sowie dem okkult mitschwingenden Etwas realer versus digitaler Live-Events nachgespürt.





Stadtleben // Tagestipp vom 21.05.2020

Im Rahmen eines bundesweiten Aktionstages am 20.5. anlässlich der Hauptversammlung des Energiekonzerns Uniper, Betreiber des Steinkohlekraftwerks Datteln 4, haben Karlsruher KlimaaktivistInnen ihren Protest gegen die geplante Inbetriebnahme auf die Straße getragen.



Stadtleben // Tagestipp vom 20.05.2020

Für die Gastronomie geht der Kampf ums Überleben weiter, auch nachdem die Lokale unter strengen Auflagen wieder geöffnet werden dürfen.