Café Rih

Stadtleben // Artikel vom 16.03.2009

Einmal Künstlercafé, immer Künstlercafé.

Vor ziemlich exakt vier Jahren übernahm Carmelo Pensiero das traditionsreiche Café Rih im Gebäude des Badischen Kunstvereins. Inzwischen ist das wunderschöne Café, in dem sich natürlich auch jede Menge andere Klientel als „nur“ Künstler oder Galeristen tummelt, regelrecht künstlerisch eingekreist.

Das Landesmuseum und die Staatliche Kunsthalle, in denen Carmelo bei Sonderausstellungen auch schon mal gastronomisch Flagge zeigt, bekamen durch die Galerie Vögtle und natürlich vor allem durch die neuen Galerien am Zirkel idealen Zuwachs.

Unterm Strich aber ist das Café Rih vor allem eine äußerst angenehme Adresse, wo man wahlweise relaxt Kaffee schlürfen kann, auf sehr guten, alle zwei, drei Tage wechselnden italienischen Mittagstisch (12-15 Uhr, ab 7,50 Euro) und eine stets frische, sehr leckere Küche bauen oder sich einfach zwanglos treffen kann. -rowa


Café Rih, Waldstr. 3, KA-City, Tel.: 0721/22074, Mo-Do 9-20 Uhr, Fr 9-23 Uhr, Sa 10-23 Uhr, So/Fei 13-20 Uhr
www.caferih.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Stadtleben // Tagestipp vom 29.02.2020

Ein SWR-Team der „Landesschau“ war eine Woche lang in der Weststadt unterwegs, um Menschen und Orte zu filmen, die den Stadtteil charakterisieren, wie den Gutenbergplatz mit seinem Wochenmarkt.





Stadtleben // Tagestipp vom 29.02.2020

Die bundesweiten „Informations- und Verkaufstage rund um den Hund“ machen zum zweiten Mal in Rastatt Station.



Stadtleben // Tagestipp vom 26.02.2020

Unter dem zynischen Titel „Populistischer Aschermittwoch“ lädt die AfD Karlsruhe die MdBs Marc Bernhard, Stephan Brandner und Markus Frohnmeier am 26.2. in die Europahalle.





Stadtleben // Tagestipp vom 20.02.2020

Am Do, 26.3. lädt das Casino Baden-Baden gemeinsam mit Falstaff zu einem ganz besonderen Genusserlebnis ein.





Stadtleben // Tagestipp vom 19.02.2020

In der aktuellen Februar-Ausgabe hatte ich in Bezug auf die Blockrandbebauung mit Kahlschlag des Grünzugs in der Geranienstraße beim Berckholtzstift darauf hingewiesen, das Gartenbauamt habe sich mildernd in den Vorgang eingeschaltet.





Stadtleben // Tagestipp vom 17.02.2020

Am Di, 18.2. trifft der Gemeinderat seine Entscheidung zum Bau der Südumfahrung Hagsfeld.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.02.2020

Der ADFC Karlsruhe, die Interessenvertretung der AlltagsradfahrerInnen mit über 1.700 Mitgliedern, hat Ende Januar eine neue Geschäftsstelle (Welfenstr. 13) eröffnet und veranstaltet nun seine erste „Rad- und Reisemesse“.



Stadtleben // Tagestipp vom 15.02.2020

Baden-Baden wird zur Feierhochburg für die Fasnachter der ganzen Region.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.02.2020

Badener, die gern ins Casino gehen, haben mit der mondänen Spielbank Baden-Baden eines der wohl berühmtesten Casinos Europas vor der eigenen Haustür.