Café Rih

Stadtleben // Artikel vom 16.03.2009

Einmal Künstlercafé, immer Künstlercafé.

Vor ziemlich exakt vier Jahren übernahm Carmelo Pensiero das traditionsreiche Café Rih im Gebäude des Badischen Kunstvereins. Inzwischen ist das wunderschöne Café, in dem sich natürlich auch jede Menge andere Klientel als „nur“ Künstler oder Galeristen tummelt, regelrecht künstlerisch eingekreist.

Das Landesmuseum und die Staatliche Kunsthalle, in denen Carmelo bei Sonderausstellungen auch schon mal gastronomisch Flagge zeigt, bekamen durch die Galerie Vögtle und natürlich vor allem durch die neuen Galerien am Zirkel idealen Zuwachs.

Unterm Strich aber ist das Café Rih vor allem eine äußerst angenehme Adresse, wo man wahlweise relaxt Kaffee schlürfen kann, auf sehr guten, alle zwei, drei Tage wechselnden italienischen Mittagstisch (12-15 Uhr, ab 7,50 Euro) und eine stets frische, sehr leckere Küche bauen oder sich einfach zwanglos treffen kann. -rowa


Café Rih, Waldstr. 3, KA-City, Tel.: 0721/22074, Mo-Do 9-20 Uhr, Fr 9-23 Uhr, Sa 10-23 Uhr, So/Fei 13-20 Uhr
www.caferih.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...