Casa Aposto Karlsruhe

Stadtleben // Artikel vom 03.05.2007

Wer der hausgemachten und immer frischen Pasta aus der eigenen Manufaktur erst einmal verfallen ist, der kommt garantiert nicht mehr von ihr los.

Ein Gedicht sind auch die Pizzen, welche im Steinofen ihren exzellenten Geschmack verliehen bekommen. Ab April gibt es hausgemachtes Eis, das – einmalig in Karlsruhe – noch nach alter italienischer Tradition gekocht und gänzlich ohne Emulgatoren oder sonstige Zusätze hergestellt wird. Cocktailliebhaber kommen täglich ab 22.30 Uhr auf ihre Kosten, wenn es zur Happy Hour alle „Hahnenschwänze“ zum halben Preis gibt. Günstig auch der Mittagstisch: Von Montag bis Freitag gibt es Pasta für 4,90 Euro. Warme Speisen gibt es täglich bis 24.00 Uhr. Erwähnenswert auch der Kinderspielbereich für die kleinen Gäste und die große Nichtraucherzone.

Mo-Do 9-1 Uhr, Fr-Sa 9-2 Uhr, Sonntag 11-1 Uhr, Waldstr. 57, Tel. 0721/160 77 73
www.casa-aposto.de 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 7.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Melanie Baumgart, „Life Changer“-Mentorin

Stadtleben // Artikel vom 30.09.2021

Mit Hingabe die Kinder versorgen, KollegInnen unterstützen, stets zur Stelle sein, wenn Hilfe gebraucht wird – und sich dabei verbiegen und innerlich klein fühlen.

Weiterlesen …




Etwas Erleben in Karlsruhe, Baden, Pfalz & Nordelsass

Stadtleben // Artikel vom 15.09.2021

Sie wohnen in Karlsruhe und um Umgebung oder sind dort zu Besuch?

Weiterlesen …




Die Wohnung gemütlich einrichten

Stadtleben // Artikel vom 14.09.2021

Nach einem langen Arbeitstag sind die eigenen vier Wände der persönliche Rückzugsort, um ausgiebig zu entspannen.

Weiterlesen …