„Das Fest“-Citymobil

Stadtleben // Artikel vom 10.10.2020

Weil die Karlsruher dieses Jahr nicht zum „Fest“ kommen konnten, kommt „Das Fest“ zu den Karlsruhern.

Seit Ende Juli ist der vom Familienfestival in der Günther-Klotz-Anlage besten bekannte Lkw-Oldtimer als mobile Bühne in der Innenstadt unterwegs. Corona-konform sorgten bislang 23 lokale und regionale KünstlerInnen, die nach den zahllosen Veranstaltungsabsagen wieder eine Auftrittsmöglichkeit bekommen haben, während der Sommerferien von der Ladefläche auf wechselnden Plätzen mit spontanen Konzerten, Artistik oder Poetry Slams für Stimmung.

Aufgrund des großen Publikumszuspruchs wird die Aktion verlängert: Bis in den Oktober hinein gibt es an den Samstagnachmittagen (außer 3.10.) unangekündigte Auftritte. Final ist das Citymobil dann zur Eröffnung des neugestalteten Marktplatzes und der „Leuchtenden Einkaufsnacht“ (Sa, 10.10.) unterwegs. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 5.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Abgesagt: Silvester Dinner Ball 2021

Stadtleben // Artikel vom 31.12.2021

Zum Jahreswechsel erwartet die Gäste im Kurhaus Baden-Baden ein erlesenes Sechs-Gänge-Menü samt Livemusik im unverwechselbaren Ambiente des Bénazetsaals.

Weiterlesen …


Abgesagt: BBE-Tanztee an Weihnachten

Stadtleben // Artikel vom 26.12.2021

An einem entspannenden zweiten Weihnachtsfeiertagsnachmittag genießt man hier die vielseitige Tanzmusik der Baden-Badener Casino Band.

Weiterlesen …




Abgesagt: 34. Ettlinger Sternlesmarkt

Stadtleben // Artikel vom 25.11.2021

Die Krippe mit den kunstvoll geschnitzten Figuren von Rudi Bannwarth neben dem Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz bieten das gewohnte Bild.

Weiterlesen …