Drei Jahre Die Matte

Stadtleben // Artikel vom 24.10.2009

Das Yogastudio Die Matte bereichert nun schon seit drei Jahren Karlsruhes Yogalandschaft.

Im Herbst 2006 starteten Susi Wach und Max Neunecker mit einem kleinen Kursprogramm für Anfänger und Fortgeschrittene, seitdem haben sie ihr Angebot stetig weiter ausgebaut und bieten neben den Kursen auch regelmäßig Workshops zu besonderen Themen. Sehr beliebt ist auch „Die Stille Stunde“, ein meditativer Start ins Wochenende mit einfachen Körperübungen und geführter Meditation – der nächste Termin hierfür ist der 6.11., 19 Uhr.

Ein Schwerpunkt in diesem Herbst sind yogatherapeutische Workshops, zum Beispiel am 30.10. ein Abend rund um die Problematik von Nacken und Schultern, ebenfalls um 19 Uhr. Damit auch sportliche Yogis auf ihre Kosten kommen, gibt es regelmäßig mit der „Asanawerkstatt“ eine Möglichkeit, intensiver in die Yogapraxis einzusteigen und auch fortgeschrittene Asanas zu lernen. Wer sich für einen Kurs oder Workshop interessiert, kann sich telefonisch oder via E-Mail an
info@die-matte.de informieren.

Die Matte, Lessingstraße 1, Karlsruhe, Tel.: 0721/830 39 69
www.die-matte.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 23.08.2019

In eine große Party- und Gourmetmeile verwandelt sich der Kurgarten vor dem Kurhaus beim „Kurpark-Meeting“ anlässlich der „Internationalen Galopprennwochen“.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.08.2019

Das im Sommer 1969 als Höhepunkt der Flower-Power-Bewegung in die Geschichte eingegangene „Woodstock“-Festival feiert dieses Jahr 50. Jubiläum.





Stadtleben // Tagestipp vom 08.08.2019

Um den Ursprung drehen sich die 2019er „Schlosslichtspiele“ unter dem Motto „Ein Sommer der Liebe und des Lebens. Hate Comes Late – Love Comes First“.





Stadtleben // Tagestipp vom 27.07.2019

Karlsruhes kreative Vielfalt mit den fürs Stadtbild wichtigen kleinen Läden zeigt sich vor allem in den Vierteln fernab des Kaiserstraßen-Trubels.





Stadtleben // Tagestipp vom 27.07.2019

Karlsruhes kreative Vielfalt mit den fürs Stadtbild wichtigen kleinen Läden zeigt sich vor allem in den Vierteln fernab des Kaiserstraßen-Trubels.





Stadtleben // Tagestipp vom 26.07.2019

Auf den ruhigen Wassern des Parksees Kutzerweiher liegt sie malerisch im Herzen von Mannheims grünstem Areal.





Stadtleben // Tagestipp vom 26.07.2019

Wenn meine Frau scheinheilig fragt „Wo gehst du hin?“ fügt sie stets gleich hinzu: In dein schönes Mühlburg?





Stadtleben // Tagestipp vom 25.07.2019

Die Mauern der Klosterruine St. Peter und Paul bilden die Kulisse des „Calwer Klostersommer“-Festivals, zu dem jedes Jahr mehr als 15.000 Zuschauer strömen.





Stadtleben // Tagestipp vom 23.07.2019

Über allem schwebt der Blick.