Eingewickelt

Stadtleben // Artikel vom 14.11.2011

Geschenke sind schön – und gut verpackt gleich doppelt!

Wer aber zwei linke Einpack-Hände hat, der kann das kreative Verhüllen auch dieses Jahr wieder getrost den Profis überlassen, denn das Atelier für Gestaltung bietet mit „Eingewickelt“ erneut eine Verpackungsstation: Geschenke hinbringen und später individuell verpackt wieder abholen – mal schlicht, mal üppig, mal farbenfroh, mal Ton in Ton.

Für alle, die lieber selbst packen, werden eigens für die Aktion gestaltete Geschenkpapiere und Karten angeboten, unter anderem das neue Weihnachtspapier der Designerin Susanne Saenger, und wer sich noch ganz unschlüssig ist, der findet im Atelier auch kleine Geschenke. -bes

Sa, 26.11. und 17.12., 10-15 Uhr, Atelier für Gestaltung, Goethestr. 36; 10.12. bei Lametta, Schlachthofgelände, Karlsruhe
www.fuer-gestaltung.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 7.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Stadtleben // Tagestipp vom 24.09.2020

Bis zum 30.9. kann man sich noch für einen Stand bei der elften „Lametta“ (11.+12.12.) bewerben.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.09.2020

Unterm Motto „Auf die Plätze, fertig, los!“ wird dezentral die Situation auf Karlsruhes Stadtplätzen und Straßen thematisiert.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.09.2020

Eine eher auch positive Fluktuation ist in der Südlichen Waldstraße zu erleben.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.09.2020

Die Sehnsucht nach Normalität schwingt im Namen des Kulturring-Festivals mit.