Feco-Feederle

Stadtleben // Artikel vom 12.02.2017

Die Karlsruher Büroraum-Spezialisten Feco-Feederle haben nicht nur die diesjährige „Inventa“-Sonderschau „Northern Comfort“ konzipiert.

Sie zeigen mit ihrem eigenen Stand auf der Lifestylemesse (Fr-So, 10.-12.3.) anhand einer Collage aus Vitra-Produkten außerdem, wie fließend die Grenzen zwischen Wohnen und Arbeiten geworden sind. Die „Accessories Collection“ ergänzen zeitlose Möbelkreationen von Charles und Ray Eames, Alexander Girard oder George Nelson sowie aktuelle Entwürfe von Ronan und Erwan Bouroullec, Hella Jongerius und Michel Charlot.

Zweiter Standschwerpunkt: die mit der Outdoorkollektion „All Seasons“ zu witterungsbeständigen Begleitern werdenden Möbeldesignikonen von Thonet; darunter die Freischwinger S 33 und S 34 von Mart Stam, S 533 von Ludwig Mies van der Rohe, der Beistelltisch B 9 oder Marcel Breuers Loungesessel S 35.

Die Modelle sind flexibelst einsetzbar – nicht zuletzt wegen der breiten Palette aus sieben an der Farbenlehre des Bauhauses und dem Farbkreis Johannes Ittens orientierten Gestell- und zwölf Gewebefarben, die sich individuell kombinieren lassen, auch mit passenden Kissen. Tischplatten aus Sichtbeton oder Vollkernschichtstoff sowie eine Protect-Oberfläche, die ebenso wie das Netzgewebe der Garnitur UV-beständig ist, machen die „Thonet All Seasons“-Kollektion besonders langlebig. -pat

Am Storrenacker 22, Karlsruhe, Tel.: 0721/62 89 0, Mo-Fr 9-18 Uhr
www.feederle.de
www.facebook.com/fecofeederle

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 5?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL