Ferienspaß mit Ferienpass

Stadtleben // Artikel vom 17.07.2007

Für alle jungen Leute von 6 bis 17 Jahren ist der Karlsruher Ferienpass gedacht, den es beim Jugendfreizeit- und Bildungswerk (jfbw) am Kronenplatz und vielen anderen Verkaufsstellen für 19 Euro gibt.

Der Pass ist eine feine Sache, denn er bedeutet freien Eintritt in alle städtischen Frei- und Hallenbäder ab 15.7., freien oder ermäßigten Eintritt in viele Museen, das Figurentheater marotte, den Zoo und jeden (!) Samstag ins Kinderkino im Prinz-Max-Palais.

Außerdem braucht man den Pass zur Teilnahme an den vielen Ferienangeboten des jfbw und anderer Anbieter. Da gibt es z. B. Paddeln auf dem Altrhein, einen Ausflug zum Baumwipfelpfad in bis zu 35 Meter Höhe für Schwindelfreie, eine PC-Werkstatt, ein Papierkunstprojekt und sogar ein Treffen mit KSC-Jungspielern. -tav


Alle Kurse und Angebote auf www.jfbw.de
oder unter Tel.: 0721/133-56 71

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 2.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL